Dekorationsartikel gehören nicht zum Leistungsumfang.
Warten auf Gerechtigkeit
Das Denkmal und die Gräber der Revolutionäre auf dem Westfriedhof in Bottrop
Taschenbuch von Sahin Aydin
Sprache: Deutsch

9,90 €*

inkl. MwSt.

Versandkostenfrei per Post / DHL

Lieferzeit 4-7 Werktage

Kategorien:
Beschreibung
Mit seinem Buch ¿Warten auf Gerechtigkeit¿ schafft es ¿ahin Ayd¿n wie schon im Fall von Alois Fulneczek mehr und mehr, die Lücke in der Forschung über die nach der Niederschlagung des Kapp-Putsches 1920 in Bottrop ermordeten Bergarbeiter zu schließen. Im offiziellen Gedenken an die revolutionäre Phase der Weimarer Republik 1918-1923 wurde der monarchistischen Soldateska gedacht, die gegen die sich radikalisierende Arbeiterschaft im Ruhrgebiet vorging. ¿ahin Ayd¿n gibt nicht eine ¿Neutralität¿ vor, die über den Ereignissen der damaligen Zeit schwebt. Er bezieht Position für die ermordeten Bergarbeiter. Aber er schafft es in mühevoller Kleinarbeit, viele bisher unbekannte Details über die damaligen Ereignisse und ihre Akteure ans Licht zu bringen und zu belegen. Ohne seine Forschung wäre die auch von der linken Bewegung vernachlässigte Geschichte der revolutionären ArbeiterInnen in Bottrop fast in Vergessenheit geraten. ¿ahin Ayd¿ns Arbeit sollte der Anstoß für die Bildung einer Historikerkommission des Ruhrgebiets zur Erforschung der Opfer des Kapp-Putsches sein.
Mit seinem Buch ¿Warten auf Gerechtigkeit¿ schafft es ¿ahin Ayd¿n wie schon im Fall von Alois Fulneczek mehr und mehr, die Lücke in der Forschung über die nach der Niederschlagung des Kapp-Putsches 1920 in Bottrop ermordeten Bergarbeiter zu schließen. Im offiziellen Gedenken an die revolutionäre Phase der Weimarer Republik 1918-1923 wurde der monarchistischen Soldateska gedacht, die gegen die sich radikalisierende Arbeiterschaft im Ruhrgebiet vorging. ¿ahin Ayd¿n gibt nicht eine ¿Neutralität¿ vor, die über den Ereignissen der damaligen Zeit schwebt. Er bezieht Position für die ermordeten Bergarbeiter. Aber er schafft es in mühevoller Kleinarbeit, viele bisher unbekannte Details über die damaligen Ereignisse und ihre Akteure ans Licht zu bringen und zu belegen. Ohne seine Forschung wäre die auch von der linken Bewegung vernachlässigte Geschichte der revolutionären ArbeiterInnen in Bottrop fast in Vergessenheit geraten. ¿ahin Ayd¿ns Arbeit sollte der Anstoß für die Bildung einer Historikerkommission des Ruhrgebiets zur Erforschung der Opfer des Kapp-Putsches sein.
Über den Autor
¿ahin Ayd¿n wurde am 2. Mai 1968 im türkischen Kurdistan, Provinzstadt Meleti (Malatya) geboren. Mit fünf Jahren kam er mit seiner Familie nach Gronau/Westfalen, wo er aufgewachsen ist, heiratete und seine beiden ersten Kindern von insgesamt vieren zur Welt kamen, welche mittlerweile einen akademischen Werdegang eingeschlagen habe; alle vier haben wie der Vater großes Interesse an Kultur und Geschichte. Mittlerweile lebt ¿ahin Ayd¿n in Bottrop und beschäftigt sich leidenschaftlich mit historischen Recherchen, seinem Hobby Imkerei und der Fotografie; er ist ehrenamtlicher Leiter der "Beratungsstelle Alois Fulneczek" in Bottrop und betreut Bottrop TV. Publikationen: 1. Kurdisch-Deutscher Freundschaftskreis e. V. (Hrsg.), ¿ahin Ayd¿n: Ein junges Leben, gelebt und gestorben für eine gerechte Sache. Rudi Johann Wilhelm Steffens. Eine Politische Biografie, Gronau 2014. 2. Kunstkreis Bottrop e. V. (Hrsg.), ¿ahin Ayd¿n: Ein Leben für die gerechte Sache. Biografischer Abriss von Alois Fulneczek, Bottrop 2015. 3. Kurdisch-Deutscher Freundschaftskreis e. V. (Hrsg.) , ¿ahin Ayd¿n: Eine Familie - Ein Kampf für die Menschlichkeit, gegen Faschismus und Krieg. Politische Biografien von Elli Domke, Carl Domke und Grete Kusber, Gronau 2015. 4. Kurdisch-Deutscher Freundschaftskreis e. V. (Hrsg.), ¿ahin Ayd¿n: Für Arbeit- Für Freiheit-Für Brot, Politische Biografien von Jenni Kokkeling & Bernd Klynsma, Gronau 2017 5. Sahin Aydin, Warten auf Gerechtigkeit, Das Denkmal und die Gräber der Revolutionäre auf dem Westfriedhof in Bottrop, Tredition Verlag Hamburg 2017 7. Sahin Aydin, Zur Erinnerung an den Essener Rechtsanwalt Dr. Rosenberg, Eine politische Biografie, Tredition Verlag Hamburg 2017 Profilbild Foto: Sven Kaiser - Gelsenkirchen
Details
Erscheinungsjahr: 2017
Fachbereich: Populäre Darstellungen
Genre: Politikwissenschaft & Soziologie
Rubrik: Wissenschaften
Medium: Taschenbuch
Seiten: 92
Reihe: Band 1
Inhalt: 92 S.
ISBN-13: 9783743926738
ISBN-10: 3743926733
Sprache: Deutsch
Ausstattung / Beilage: Paperback
Einband: Kartoniert / Broschiert
Autor: Aydin, Sahin
Auflage: 1
Hersteller: tredition
Band 1
Maße: 210 x 148 x 7 mm
Von/Mit: Sahin Aydin
Erscheinungsdatum: 28.12.2017
Gewicht: 0,146 kg
preigu-id: 110808782
Über den Autor
¿ahin Ayd¿n wurde am 2. Mai 1968 im türkischen Kurdistan, Provinzstadt Meleti (Malatya) geboren. Mit fünf Jahren kam er mit seiner Familie nach Gronau/Westfalen, wo er aufgewachsen ist, heiratete und seine beiden ersten Kindern von insgesamt vieren zur Welt kamen, welche mittlerweile einen akademischen Werdegang eingeschlagen habe; alle vier haben wie der Vater großes Interesse an Kultur und Geschichte. Mittlerweile lebt ¿ahin Ayd¿n in Bottrop und beschäftigt sich leidenschaftlich mit historischen Recherchen, seinem Hobby Imkerei und der Fotografie; er ist ehrenamtlicher Leiter der "Beratungsstelle Alois Fulneczek" in Bottrop und betreut Bottrop TV. Publikationen: 1. Kurdisch-Deutscher Freundschaftskreis e. V. (Hrsg.), ¿ahin Ayd¿n: Ein junges Leben, gelebt und gestorben für eine gerechte Sache. Rudi Johann Wilhelm Steffens. Eine Politische Biografie, Gronau 2014. 2. Kunstkreis Bottrop e. V. (Hrsg.), ¿ahin Ayd¿n: Ein Leben für die gerechte Sache. Biografischer Abriss von Alois Fulneczek, Bottrop 2015. 3. Kurdisch-Deutscher Freundschaftskreis e. V. (Hrsg.) , ¿ahin Ayd¿n: Eine Familie - Ein Kampf für die Menschlichkeit, gegen Faschismus und Krieg. Politische Biografien von Elli Domke, Carl Domke und Grete Kusber, Gronau 2015. 4. Kurdisch-Deutscher Freundschaftskreis e. V. (Hrsg.), ¿ahin Ayd¿n: Für Arbeit- Für Freiheit-Für Brot, Politische Biografien von Jenni Kokkeling & Bernd Klynsma, Gronau 2017 5. Sahin Aydin, Warten auf Gerechtigkeit, Das Denkmal und die Gräber der Revolutionäre auf dem Westfriedhof in Bottrop, Tredition Verlag Hamburg 2017 7. Sahin Aydin, Zur Erinnerung an den Essener Rechtsanwalt Dr. Rosenberg, Eine politische Biografie, Tredition Verlag Hamburg 2017 Profilbild Foto: Sven Kaiser - Gelsenkirchen
Details
Erscheinungsjahr: 2017
Fachbereich: Populäre Darstellungen
Genre: Politikwissenschaft & Soziologie
Rubrik: Wissenschaften
Medium: Taschenbuch
Seiten: 92
Reihe: Band 1
Inhalt: 92 S.
ISBN-13: 9783743926738
ISBN-10: 3743926733
Sprache: Deutsch
Ausstattung / Beilage: Paperback
Einband: Kartoniert / Broschiert
Autor: Aydin, Sahin
Auflage: 1
Hersteller: tredition
Band 1
Maße: 210 x 148 x 7 mm
Von/Mit: Sahin Aydin
Erscheinungsdatum: 28.12.2017
Gewicht: 0,146 kg
preigu-id: 110808782
Warnhinweis

Ähnliche Produkte

Ähnliche Produkte