Dekorationsartikel gehören nicht zum Leistungsumfang.
Wie man im Dunkeln tanzt
Taschenbuch von Petra Menzi
Sprache: Deutsch

9,99 €*

inkl. MwSt.

Versandkostenfrei per Post / DHL

Lieferzeit 1-2 Wochen

Kategorien:
Beschreibung
Der Weg aus der Finsternis
Petra ist siebenundvierzig Jahre alt und gesund, sie führt ein glückliches Leben mit ihrer Familie und hat einen Beruf, der sie erfüllte. Bis zu dem verhängnisvollen Moment, als die begeisterte Athletin beim Skitouren-Laufen zur Rollstuhlfahrerin wird.
Ihr Körper kommt ihr von heute auf morgen abhanden, und sie vermisst ihn sehr. Auf der Suche danach, reist sie in die Welt, die sie «Traumzeit» nennt. Losgelöst von Zeit und Raum ist es der «Ort», an dem sie all ihre Wünsche und Visionen sendet. Auf diese Visionen geht sie zielstrebig, mit viel Vertrauen und der ihr eigenen Lebensenergie zu. Das Wissen darum, dass ihr Wille Berge versetzen kann, ist ein wichtiger Anker in dieser schweren Zeit, und sie ist besonders dankbar dafür, von ihrer Familie und ihren Freunden getragen zu sein. In einem Brief vertraut sie ihrem Ehepartner an, wie sie sich oft fühlt: «Eine Frau, die keine Frau mehr ist ...» Auch das ist eine Realität dieser herausfordernden Phase.
In ihrem Buch beschreibt Petra ausführlich und auf sehr persönliche Weise das Gefühl, im eigenen Körper nicht mehr zu Hause zu sein, und nimmt die Lesenden mit auf die sechsjährige Reise, die ihrem Unfall folgte. Was bedeutet für sie Heilung? Wie gelingt es ihr, ihre Schmerzen anzunehmen? Und wie findet sie ihr Gleichgewicht wieder emotional, physisch sowie mental?
Der Weg aus der Finsternis
Petra ist siebenundvierzig Jahre alt und gesund, sie führt ein glückliches Leben mit ihrer Familie und hat einen Beruf, der sie erfüllte. Bis zu dem verhängnisvollen Moment, als die begeisterte Athletin beim Skitouren-Laufen zur Rollstuhlfahrerin wird.
Ihr Körper kommt ihr von heute auf morgen abhanden, und sie vermisst ihn sehr. Auf der Suche danach, reist sie in die Welt, die sie «Traumzeit» nennt. Losgelöst von Zeit und Raum ist es der «Ort», an dem sie all ihre Wünsche und Visionen sendet. Auf diese Visionen geht sie zielstrebig, mit viel Vertrauen und der ihr eigenen Lebensenergie zu. Das Wissen darum, dass ihr Wille Berge versetzen kann, ist ein wichtiger Anker in dieser schweren Zeit, und sie ist besonders dankbar dafür, von ihrer Familie und ihren Freunden getragen zu sein. In einem Brief vertraut sie ihrem Ehepartner an, wie sie sich oft fühlt: «Eine Frau, die keine Frau mehr ist ...» Auch das ist eine Realität dieser herausfordernden Phase.
In ihrem Buch beschreibt Petra ausführlich und auf sehr persönliche Weise das Gefühl, im eigenen Körper nicht mehr zu Hause zu sein, und nimmt die Lesenden mit auf die sechsjährige Reise, die ihrem Unfall folgte. Was bedeutet für sie Heilung? Wie gelingt es ihr, ihre Schmerzen anzunehmen? Und wie findet sie ihr Gleichgewicht wieder emotional, physisch sowie mental?
Über den Autor
Petra Menzi, geboren 1969 in Flawil/St. Gallen, seit 1996 TCM-Therapeutin mit eigener Praxis und seit 2016 eidgenössisch diplomierte Komplementär-Therapeutin. Petra ist Ehefrau, Mutter von einer Tochter und zwei Söhnen und lebt mit ihrer Familie am oberen Zürichsee und von Zeit zu Zeit auf der Sonneninsel Mallorca. In diesem Buch erzählt sie ihre persönliche und sehr intime Geschichte: den Heilungsweg einer inkompletten Querschnittgelähmten. Mehr über die Autorin und Therapeutin finden Sie auf [...]
Details
Erscheinungsjahr: 2023
Fachbereich: Allgemeines
Genre: Politikwissenschaft & Soziologie
Rubrik: Wissenschaften
Medium: Taschenbuch
Seiten: 160
Inhalt: 160 S.
ISBN-13: 9783033098060
ISBN-10: 3033098061
Sprache: Deutsch
Ausstattung / Beilage: Paperback
Einband: Kartoniert / Broschiert
Autor: Menzi, Petra
Hersteller: www.menzi-therapie.ch
Maße: 190 x 120 x 12 mm
Von/Mit: Petra Menzi
Erscheinungsdatum: 03.03.2023
Gewicht: 0,177 kg
Artikel-ID: 126670310
Über den Autor
Petra Menzi, geboren 1969 in Flawil/St. Gallen, seit 1996 TCM-Therapeutin mit eigener Praxis und seit 2016 eidgenössisch diplomierte Komplementär-Therapeutin. Petra ist Ehefrau, Mutter von einer Tochter und zwei Söhnen und lebt mit ihrer Familie am oberen Zürichsee und von Zeit zu Zeit auf der Sonneninsel Mallorca. In diesem Buch erzählt sie ihre persönliche und sehr intime Geschichte: den Heilungsweg einer inkompletten Querschnittgelähmten. Mehr über die Autorin und Therapeutin finden Sie auf [...]
Details
Erscheinungsjahr: 2023
Fachbereich: Allgemeines
Genre: Politikwissenschaft & Soziologie
Rubrik: Wissenschaften
Medium: Taschenbuch
Seiten: 160
Inhalt: 160 S.
ISBN-13: 9783033098060
ISBN-10: 3033098061
Sprache: Deutsch
Ausstattung / Beilage: Paperback
Einband: Kartoniert / Broschiert
Autor: Menzi, Petra
Hersteller: www.menzi-therapie.ch
Maße: 190 x 120 x 12 mm
Von/Mit: Petra Menzi
Erscheinungsdatum: 03.03.2023
Gewicht: 0,177 kg
Artikel-ID: 126670310
Warnhinweis

Ähnliche Produkte

Ähnliche Produkte