Dekorationsartikel gehören nicht zum Leistungsumfang.
Wie Dirk B. lernte, den Kapitalismus zu lieben
Inklusive Leitfaden zur Ausbeutung
Taschenbuch von Olaf Schubert (u. a.)
Sprache: Deutsch

14,99 €*

inkl. MwSt., versandkostenfrei

Versandkostenfrei per Post / DHL

auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage

Kategorien:
Beschreibung
»Make The Kapitalismus great again!«
Verlierer sein, aber mit Erfolg!

Das neue Buch von Deutschlands sprachgewaltigstem Comedian und hauptberuflichen Weltverbesserer: Olaf Schubert. Mit gekonnter Wortakrobatik beschreibt der beliebte Entertainer unsere Gesellschaft, die von der Macht des Konsums regiert wird. Doch statt sinnlos dagegen anzukämpfen, lässt er seinen Helden Dirk B. unter Anleitung einer mysteriösen App die wahren Zusammenhänge des Kapitalismus erkennen und erzählt die Geschichte eines Mannes, der mit allen Mitteln versucht, ans große Geld zu kommen.
Wer nach oben will, muss nach unten treten? Richtig!
Doch man muss nicht über Leichen gehen, sondern einfach drum rum!

"Schreiben kann ich ja schon lange, sogar mit beiden Händen," sagt Olaf Schubert. "Deshalb habe ich auch so schnell ein Buch rausbringen können. Nachdem ich jetzt noch extra lesen gelernt habe, kann ich sagen, dass ich mit dem Ergebnis sehr zufrieden bin."
Man merkt, Olaf kniet sich voll rein für seine Leser. Deshalb hat er sich auch Verstärkung geholt und das Buch zusammen mit Stephan Ludwig geschrieben. Es kann also nicht langweilig werden, denn Ludwig ist Krimiautor und weiß, wie Spannung aufgebaut wird. Olaf hat sie abgebaut. Umweltfreundlich.
»Make The Kapitalismus great again!«
Verlierer sein, aber mit Erfolg!

Das neue Buch von Deutschlands sprachgewaltigstem Comedian und hauptberuflichen Weltverbesserer: Olaf Schubert. Mit gekonnter Wortakrobatik beschreibt der beliebte Entertainer unsere Gesellschaft, die von der Macht des Konsums regiert wird. Doch statt sinnlos dagegen anzukämpfen, lässt er seinen Helden Dirk B. unter Anleitung einer mysteriösen App die wahren Zusammenhänge des Kapitalismus erkennen und erzählt die Geschichte eines Mannes, der mit allen Mitteln versucht, ans große Geld zu kommen.
Wer nach oben will, muss nach unten treten? Richtig!
Doch man muss nicht über Leichen gehen, sondern einfach drum rum!

"Schreiben kann ich ja schon lange, sogar mit beiden Händen," sagt Olaf Schubert. "Deshalb habe ich auch so schnell ein Buch rausbringen können. Nachdem ich jetzt noch extra lesen gelernt habe, kann ich sagen, dass ich mit dem Ergebnis sehr zufrieden bin."
Man merkt, Olaf kniet sich voll rein für seine Leser. Deshalb hat er sich auch Verstärkung geholt und das Buch zusammen mit Stephan Ludwig geschrieben. Es kann also nicht langweilig werden, denn Ludwig ist Krimiautor und weiß, wie Spannung aufgebaut wird. Olaf hat sie abgebaut. Umweltfreundlich.
Über den Autor

Olaf Schubert wird seit Jahren von Presse und Publikum für seinen außergewöhnlichen Humor gefeiert. Mit eigenen Sendungen wie "Olaf macht Mut" sowie als regelmäßiger Gast bei Talkshows und zahlreichen quotenstarken Formaten (u.a. "Heute SHOW", "Nightwash") ist er regelmäßig im Fernsehen zu sehen. Der vielfach preisgekrönte Dresdner tourt zudem mit aktuellen Bühnenshows erfolgreich durch ganz Deutschland, Österreich und die Schweiz.

Stephan Ludwig arbeitete als Theatertechniker, Musiker und Rundfunkproduzent. Er hat drei Töchter, einen Sohn und keine Katze. Zum Schreiben kam er durch eine zufällige Verkettung ungeplanter Umstände. Er lebt und raucht in Halle.

Zusammenfassung

. »Das Wunder im Pullunder« - einer der beliebtesten und bekanntesten Comedians Deutschlands
. Turbulent-schräge Geschichte: Vom scheinheiligen Loser zum echten Kapitalisten
. Mediale Dauerpräsenz, Talkshows zum ET fest gebucht

Details
Erscheinungsjahr: 2020
Fachbereich: Populäre Darstellungen
Genre: Politikwissenschaft & Soziologie
Rubrik: Wissenschaften
Medium: Taschenbuch
Seiten: 236
ISBN-13: 9783596704002
ISBN-10: 3596704006
Sprache: Deutsch
Herstellernummer: 1023498
Einband: Klappenbroschur
Autor: Schubert, Olaf
Ludwig, Stephan
Hersteller: FISCHER Taschenbuch
Maße: 216 x 137 x 27 mm
Von/Mit: Olaf Schubert (u. a.)
Erscheinungsdatum: 28.10.2020
Gewicht: 0,335 kg
preigu-id: 118251631
Über den Autor

Olaf Schubert wird seit Jahren von Presse und Publikum für seinen außergewöhnlichen Humor gefeiert. Mit eigenen Sendungen wie "Olaf macht Mut" sowie als regelmäßiger Gast bei Talkshows und zahlreichen quotenstarken Formaten (u.a. "Heute SHOW", "Nightwash") ist er regelmäßig im Fernsehen zu sehen. Der vielfach preisgekrönte Dresdner tourt zudem mit aktuellen Bühnenshows erfolgreich durch ganz Deutschland, Österreich und die Schweiz.

Stephan Ludwig arbeitete als Theatertechniker, Musiker und Rundfunkproduzent. Er hat drei Töchter, einen Sohn und keine Katze. Zum Schreiben kam er durch eine zufällige Verkettung ungeplanter Umstände. Er lebt und raucht in Halle.

Zusammenfassung

. »Das Wunder im Pullunder« - einer der beliebtesten und bekanntesten Comedians Deutschlands
. Turbulent-schräge Geschichte: Vom scheinheiligen Loser zum echten Kapitalisten
. Mediale Dauerpräsenz, Talkshows zum ET fest gebucht

Details
Erscheinungsjahr: 2020
Fachbereich: Populäre Darstellungen
Genre: Politikwissenschaft & Soziologie
Rubrik: Wissenschaften
Medium: Taschenbuch
Seiten: 236
ISBN-13: 9783596704002
ISBN-10: 3596704006
Sprache: Deutsch
Herstellernummer: 1023498
Einband: Klappenbroschur
Autor: Schubert, Olaf
Ludwig, Stephan
Hersteller: FISCHER Taschenbuch
Maße: 216 x 137 x 27 mm
Von/Mit: Olaf Schubert (u. a.)
Erscheinungsdatum: 28.10.2020
Gewicht: 0,335 kg
preigu-id: 118251631
Hinweise

Ähnliche Produkte

Ähnliche Produkte