Dekorationsartikel gehören nicht zum Leistungsumfang.
Motiviert lesen und schreiben
Dimensionen, Bedeutung, Förderung
Taschenbuch von Maik Philipp
Sprache: Deutsch

29,95 €*

inkl. MwSt.

Versandkostenfrei per Post / DHL

auf Lager, Lieferzeit 2-4 Werktage

Kategorien:
Beschreibung
Wie man Lese- und Schreibmotivation fördern kann

Gut lesen und schreiben zu können, ist in schriftbasierten Gesellschaften eine immer wichtiger werdende Basiskompetenz. Dabei zählt nicht nur das kognitive Können der Schüler/innen, sondern auch deren Fähigkeit, sich gerade bei Schwierigkeiten zu mobilisieren und zu motivieren. Nur wer ausreichend motiviert ist, setzt auch alle seine Fähigkeiten ein, um erfolgreich Texte zu verfassen und zu verstehen. Eine gezielte Förderung setzt Wissen voraus - gerade bei einem so unübersichtlichen Feld wie der schulischen Lese- und Schreibmotivation.

Der vorliegende Band nimmt daher die beiden Bereiche Lesen und Schreiben systematisch in den Blick:

Einführend klärt er die Begriffe Lese- und Schreibmotivation,
beleuchtet die zentralen Dimensionen beider psychologischer Konstrukte aus theoretischer Sicht
und wertet die empirischen Fakten aus.
Zu diesen Dimensionen tritt eine dritte Perspektive: die des Erwerbs und der Förderung. Hierfür wird mit der Vermittlung selbstregulatorischer Fähigkeiten ein wichtiges Handlungsfeld der schulischen Förderung beleuchtet, das gerade für schriftschwache Heranwachsende einen großen Nutzen verspricht. Fünf weitere Felder behandeln:

situierte Aufgaben,
günstige Rückmeldungen,
Förderung günstiger Selbstwahrnehmungen,
kooperatives Lernen und
Erhöhung der Autonomie. Ein hilfreiches Praxisbuch, das sich an Studierende, Referendare, Lehrende und Fortbildner/innen richtet.
Wie man Lese- und Schreibmotivation fördern kann

Gut lesen und schreiben zu können, ist in schriftbasierten Gesellschaften eine immer wichtiger werdende Basiskompetenz. Dabei zählt nicht nur das kognitive Können der Schüler/innen, sondern auch deren Fähigkeit, sich gerade bei Schwierigkeiten zu mobilisieren und zu motivieren. Nur wer ausreichend motiviert ist, setzt auch alle seine Fähigkeiten ein, um erfolgreich Texte zu verfassen und zu verstehen. Eine gezielte Förderung setzt Wissen voraus - gerade bei einem so unübersichtlichen Feld wie der schulischen Lese- und Schreibmotivation.

Der vorliegende Band nimmt daher die beiden Bereiche Lesen und Schreiben systematisch in den Blick:

Einführend klärt er die Begriffe Lese- und Schreibmotivation,
beleuchtet die zentralen Dimensionen beider psychologischer Konstrukte aus theoretischer Sicht
und wertet die empirischen Fakten aus.
Zu diesen Dimensionen tritt eine dritte Perspektive: die des Erwerbs und der Förderung. Hierfür wird mit der Vermittlung selbstregulatorischer Fähigkeiten ein wichtiges Handlungsfeld der schulischen Förderung beleuchtet, das gerade für schriftschwache Heranwachsende einen großen Nutzen verspricht. Fünf weitere Felder behandeln:

situierte Aufgaben,
günstige Rückmeldungen,
Förderung günstiger Selbstwahrnehmungen,
kooperatives Lernen und
Erhöhung der Autonomie. Ein hilfreiches Praxisbuch, das sich an Studierende, Referendare, Lehrende und Fortbildner/innen richtet.
Über den Autor
Maik Philipp ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Zentrum Lesen der Fachhochschule Nordwestschweiz. Seine Arbeitsschwerpunkte liegen in der Sozialisation von Lese- und Schreibmotivation, -verhalten und -kompetenz, der Didaktik von Lese- und Schreibstrategien sowie dem Peer-Assisted Learning.
Details
Erscheinungsjahr: 2013
Fachbereich: Didaktik/Methodik/Schulpädagogik/Fachdidaktik
Genre: Erziehung & Bildung
Rubrik: Sozialwissenschaften
Medium: Taschenbuch
Seiten: 231
Inhalt: 231 S.
ISBN-13: 9783780049643
ISBN-10: 3780049643
Sprache: Deutsch
Einband: Kartoniert / Broschiert
Autor: Philipp, Maik
Hersteller: Kallmeyer
Kallmeyer'sche Verlags-
Maße: 231 x 161 x 15 mm
Von/Mit: Maik Philipp
Erscheinungsdatum: 08.01.2013
Gewicht: 0,41 kg
preigu-id: 106093625
Über den Autor
Maik Philipp ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Zentrum Lesen der Fachhochschule Nordwestschweiz. Seine Arbeitsschwerpunkte liegen in der Sozialisation von Lese- und Schreibmotivation, -verhalten und -kompetenz, der Didaktik von Lese- und Schreibstrategien sowie dem Peer-Assisted Learning.
Details
Erscheinungsjahr: 2013
Fachbereich: Didaktik/Methodik/Schulpädagogik/Fachdidaktik
Genre: Erziehung & Bildung
Rubrik: Sozialwissenschaften
Medium: Taschenbuch
Seiten: 231
Inhalt: 231 S.
ISBN-13: 9783780049643
ISBN-10: 3780049643
Sprache: Deutsch
Einband: Kartoniert / Broschiert
Autor: Philipp, Maik
Hersteller: Kallmeyer
Kallmeyer'sche Verlags-
Maße: 231 x 161 x 15 mm
Von/Mit: Maik Philipp
Erscheinungsdatum: 08.01.2013
Gewicht: 0,41 kg
preigu-id: 106093625
Warnhinweis

Ähnliche Produkte

Ähnliche Produkte