Dekorationsartikel gehören nicht zum Leistungsumfang.
Die Situationsanalyse als Forschungsprogramm
Theoretische Implikationen, Forschungspraxis und Anwendungsbeispiele
Taschenbuch von Leslie Gauditz (u. a.)
Sprache: Deutsch

79,99 €*

inkl. MwSt.

Versandkostenfrei per Post / DHL

Lieferzeit 4-7 Werktage

Kategorien:
Beschreibung
Der Sammelband trägt die unterschiedlichen Debatten um die Situationsanalyse in Anschluss an Adele Clarke zusammen. In den einzelnen Kapiteln werden hierzu theoretische, methodologische und/oder empirische Überlegungen wie auch deren Leerstellen und Weiterführungen diskutiert sowie methodische Ansätze konkretisiert. Damit greift die Publikation offene Fragen und Weiterführungen des Clarke¿schen Theorie-Methoden-Pakets der Situationsanalyse auf und liefert so einen Beitrag zur Fortentwicklung einer Methodologie, die insbesondere für inter- und transdisziplinäre Forschungsprojekte vielfältige Impulse bietet. Der Sammelband adressiert (Nachwuchs-)Forschende, die mit der Situationsanalyse arbeiten oder diesen Ansatz für ihre Arbeit entdecken möchten. Das Werk soll sowohl Studierende als auch Wissenschaftler*innen und Praktiker*innen unterschiedlicher Disziplinen und Ausrichtungen ansprechen.
Der Sammelband trägt die unterschiedlichen Debatten um die Situationsanalyse in Anschluss an Adele Clarke zusammen. In den einzelnen Kapiteln werden hierzu theoretische, methodologische und/oder empirische Überlegungen wie auch deren Leerstellen und Weiterführungen diskutiert sowie methodische Ansätze konkretisiert. Damit greift die Publikation offene Fragen und Weiterführungen des Clarke¿schen Theorie-Methoden-Pakets der Situationsanalyse auf und liefert so einen Beitrag zur Fortentwicklung einer Methodologie, die insbesondere für inter- und transdisziplinäre Forschungsprojekte vielfältige Impulse bietet. Der Sammelband adressiert (Nachwuchs-)Forschende, die mit der Situationsanalyse arbeiten oder diesen Ansatz für ihre Arbeit entdecken möchten. Das Werk soll sowohl Studierende als auch Wissenschaftler*innen und Praktiker*innen unterschiedlicher Disziplinen und Ausrichtungen ansprechen.
Über den Autor
Leslie Gauditz ist promovierte wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Soziologie der Helmut-Schmidt-Universität Hamburg.

Anna-Lisa Klages ist wissenschaftliche Mitarbeiterin an der FHWS Würzburg und Promovendin im BayWISS Verbundkolleg Sozialer Wandel.

Stefanie Kruse ist Vertretungsprofessorin für das Feld Gesundheit im Kontext Sozialer Arbeit an der Hochschule Rhein-Main in Wiesbaden.

Dr.in Eva Marr ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Soziale Arbeit und Sozialpolitik der Fakultät Bildungswissenschaften an der Universität Duisburg-Essen.

Ana Mazur ist promovierte Gesundheitswissenschaftlerin am Institut für Allgemeinmedizin der Universitätsmedizin Göttingen.

Tamara Schwertel ist Doktorandin im Graduiertenkolleg Life Sciences - Life Writing am Institut für Geschichte, Theorie und Ethik der Medizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz.

Dr. Olaf Tietje ist wissenschaftlicher Mitarbeiter (Postdoc) im Lehrbereich qualitative Methoden der empirischen Sozialforschung am Institut für Soziologie der Ludwig-Maximilians-Universität München.

Zusammenfassung

Weiterentwicklung der Grounded-Theory-Methodologie

Multidisziplinäre Ansätze

Vielfältige Forschungsanwendungen

Inhaltsverzeichnis
Mit Beiträgen von: Adele Clarke im Gespräch mit Hella von Unger.- Rachel Washburn und Carrie Friese im Gespräch mit den Herausgebenden.- Ursula Offenberger.- Jörg Strübing.- Michael May.- Anna-Lisa Klages, Franziska Neureither.- Rebecca Haubold, Stefanie Kruse.- Olaf Tietje.- Sonja Gaedicke, Tamara Schwertel.- Nicoletta Eunicke, Jana Mikats.- Jasmin Brücke, Katharina Weyrich, Jana Mikats.- Ana Mazur, Tamara Schwertel.- Sarah Glück, Christian Rhein.- Renate Baumgartner, Sarah Beth Evans-Jordan, Matthias Leger, Maja Urbanczyk.- Alexandra Zein.- Deborah Sielert.
Details
Erscheinungsjahr: 2023
Fachbereich: Allgemeines
Rubrik: Sozialwissenschaften
Medium: Taschenbuch
Seiten: 348
Inhalt: xviii
330 S.
24 s/w Illustr.
10 farbige Illustr.
330 S. 34 Abb.
10 Abb. in Farbe.
ISBN-13: 9783658387136
ISBN-10: 3658387130
Sprache: Deutsch
Herstellernummer: 978-3-658-38713-6
Ausstattung / Beilage: Paperback
Einband: Kartoniert / Broschiert
Redaktion: Gauditz, Leslie
Klages, Anna-Lisa
Kruse, Stefanie
Tietje, Olaf
Mazur, Ana
Schwertel, Tamara
Marr, Eva
Herausgeber: Leslie Gauditz/Anna-Lisa Klages/Stefanie Kruse u a
Auflage: 1. Aufl. 2023
Hersteller: Springer Fachmedien Wiesbaden
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
Maße: 210 x 148 x 19 mm
Von/Mit: Leslie Gauditz (u. a.)
Erscheinungsdatum: 08.04.2023
Gewicht: 0,451 kg
Artikel-ID: 122078340
Über den Autor
Leslie Gauditz ist promovierte wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Soziologie der Helmut-Schmidt-Universität Hamburg.

Anna-Lisa Klages ist wissenschaftliche Mitarbeiterin an der FHWS Würzburg und Promovendin im BayWISS Verbundkolleg Sozialer Wandel.

Stefanie Kruse ist Vertretungsprofessorin für das Feld Gesundheit im Kontext Sozialer Arbeit an der Hochschule Rhein-Main in Wiesbaden.

Dr.in Eva Marr ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Soziale Arbeit und Sozialpolitik der Fakultät Bildungswissenschaften an der Universität Duisburg-Essen.

Ana Mazur ist promovierte Gesundheitswissenschaftlerin am Institut für Allgemeinmedizin der Universitätsmedizin Göttingen.

Tamara Schwertel ist Doktorandin im Graduiertenkolleg Life Sciences - Life Writing am Institut für Geschichte, Theorie und Ethik der Medizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz.

Dr. Olaf Tietje ist wissenschaftlicher Mitarbeiter (Postdoc) im Lehrbereich qualitative Methoden der empirischen Sozialforschung am Institut für Soziologie der Ludwig-Maximilians-Universität München.

Zusammenfassung

Weiterentwicklung der Grounded-Theory-Methodologie

Multidisziplinäre Ansätze

Vielfältige Forschungsanwendungen

Inhaltsverzeichnis
Mit Beiträgen von: Adele Clarke im Gespräch mit Hella von Unger.- Rachel Washburn und Carrie Friese im Gespräch mit den Herausgebenden.- Ursula Offenberger.- Jörg Strübing.- Michael May.- Anna-Lisa Klages, Franziska Neureither.- Rebecca Haubold, Stefanie Kruse.- Olaf Tietje.- Sonja Gaedicke, Tamara Schwertel.- Nicoletta Eunicke, Jana Mikats.- Jasmin Brücke, Katharina Weyrich, Jana Mikats.- Ana Mazur, Tamara Schwertel.- Sarah Glück, Christian Rhein.- Renate Baumgartner, Sarah Beth Evans-Jordan, Matthias Leger, Maja Urbanczyk.- Alexandra Zein.- Deborah Sielert.
Details
Erscheinungsjahr: 2023
Fachbereich: Allgemeines
Rubrik: Sozialwissenschaften
Medium: Taschenbuch
Seiten: 348
Inhalt: xviii
330 S.
24 s/w Illustr.
10 farbige Illustr.
330 S. 34 Abb.
10 Abb. in Farbe.
ISBN-13: 9783658387136
ISBN-10: 3658387130
Sprache: Deutsch
Herstellernummer: 978-3-658-38713-6
Ausstattung / Beilage: Paperback
Einband: Kartoniert / Broschiert
Redaktion: Gauditz, Leslie
Klages, Anna-Lisa
Kruse, Stefanie
Tietje, Olaf
Mazur, Ana
Schwertel, Tamara
Marr, Eva
Herausgeber: Leslie Gauditz/Anna-Lisa Klages/Stefanie Kruse u a
Auflage: 1. Aufl. 2023
Hersteller: Springer Fachmedien Wiesbaden
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
Maße: 210 x 148 x 19 mm
Von/Mit: Leslie Gauditz (u. a.)
Erscheinungsdatum: 08.04.2023
Gewicht: 0,451 kg
Artikel-ID: 122078340
Warnhinweis

Ähnliche Produkte

Ähnliche Produkte