Dekorationsartikel gehören nicht zum Leistungsumfang.
Altpaläolithische Fundplätze des Homo erectus heidelbergensis Schmitshausen (Pfalz)
Taschenbuch von Emil Hoffmann
Sprache: Deutsch

19,90 €*

inkl. MwSt.

Versandkostenfrei per Post / DHL

Lieferzeit 1-2 Wochen

Kategorien:
Beschreibung
Steinwerkzeuge speichern Informationen und erzählen von der Geschichte des Menschen. Sie stammen aus der Sammlung von Albert Westrich aus Schmitshausen (Pfalz) und gaben den Anstoß zur wissenschaftlichen Untersuchung durch Emil Hoffmann. Systematisch trennte er Geofakte von Artefakten. Die danach folgende Formenbestimmung führte zu einer Typologie und Beschreibung von 425 Artefakten, ausschließlich aus Grauwacke. Zusammen mit der angewendeten Schlagtechnik wurde der altpaläolithische Charakter der Geräte sichtbar. Der Typenvergleich mit den anerkannten Werkzeugen der altpaläolithischen Fundplätze von Battenberg (Pfalz), Münzenberg und Reutersruh (Oberhessen) bestätigte dann das chromerzeitliche Alter. Damit sind die Artefakte etwa 600 000 bis 800 000 Jahre alt. Mit der Fundstelle Schmitshausen und weiteren noch nicht ausgewerteten Plätzen zeigt sich die Pfalz als Schwerpunkt altpaläolithischer Kulturen des Homo erectus heidelbergensis. Das Werk schließt nach der Beschreibung der einzelnen Artefakte mit einem Überblick über die Chronologie der Steinzeit, der Evolution des Menschen und einem Glossar ab.
Steinwerkzeuge speichern Informationen und erzählen von der Geschichte des Menschen. Sie stammen aus der Sammlung von Albert Westrich aus Schmitshausen (Pfalz) und gaben den Anstoß zur wissenschaftlichen Untersuchung durch Emil Hoffmann. Systematisch trennte er Geofakte von Artefakten. Die danach folgende Formenbestimmung führte zu einer Typologie und Beschreibung von 425 Artefakten, ausschließlich aus Grauwacke. Zusammen mit der angewendeten Schlagtechnik wurde der altpaläolithische Charakter der Geräte sichtbar. Der Typenvergleich mit den anerkannten Werkzeugen der altpaläolithischen Fundplätze von Battenberg (Pfalz), Münzenberg und Reutersruh (Oberhessen) bestätigte dann das chromerzeitliche Alter. Damit sind die Artefakte etwa 600 000 bis 800 000 Jahre alt. Mit der Fundstelle Schmitshausen und weiteren noch nicht ausgewerteten Plätzen zeigt sich die Pfalz als Schwerpunkt altpaläolithischer Kulturen des Homo erectus heidelbergensis. Das Werk schließt nach der Beschreibung der einzelnen Artefakte mit einem Überblick über die Chronologie der Steinzeit, der Evolution des Menschen und einem Glossar ab.
Über den Autor
Emil Hoffmann, StD. a.D., befasst sich seit 20 Jahren mit archäologischen Studien und gilt als Kenner altpaläolithischer Artefakte. 1999 erschien ¿Lexikon der Steinzeit¿ und 2005 die wissenschaftliche Untersuchung der altpaläolithischen Artefakte von ¿Battenberg¿.
Details
Erscheinungsjahr: 2008
Produktart: Nachschlagewerke
Rubrik: Sachliteratur
Thema: Lexika
Medium: Taschenbuch
Seiten: 164
Inhalt: 164 S.
9 farbige Illustr.
ISBN-13: 9783837056969
ISBN-10: 3837056961
Sprache: Deutsch
Ausstattung / Beilage: Paperback
Einband: Kartoniert / Broschiert
Autor: Hoffmann, Emil
Hersteller: BoD - Books on Demand
Maße: 297 x 210 x 11 mm
Von/Mit: Emil Hoffmann
Erscheinungsdatum: 01.09.2008
Gewicht: 0,495 kg
Artikel-ID: 101751775
Über den Autor
Emil Hoffmann, StD. a.D., befasst sich seit 20 Jahren mit archäologischen Studien und gilt als Kenner altpaläolithischer Artefakte. 1999 erschien ¿Lexikon der Steinzeit¿ und 2005 die wissenschaftliche Untersuchung der altpaläolithischen Artefakte von ¿Battenberg¿.
Details
Erscheinungsjahr: 2008
Produktart: Nachschlagewerke
Rubrik: Sachliteratur
Thema: Lexika
Medium: Taschenbuch
Seiten: 164
Inhalt: 164 S.
9 farbige Illustr.
ISBN-13: 9783837056969
ISBN-10: 3837056961
Sprache: Deutsch
Ausstattung / Beilage: Paperback
Einband: Kartoniert / Broschiert
Autor: Hoffmann, Emil
Hersteller: BoD - Books on Demand
Maße: 297 x 210 x 11 mm
Von/Mit: Emil Hoffmann
Erscheinungsdatum: 01.09.2008
Gewicht: 0,495 kg
Artikel-ID: 101751775
Warnhinweis

Ähnliche Produkte

Ähnliche Produkte

Taschenbuch