Dekorationsartikel gehören nicht zum Leistungsumfang.
1. e4! Ein modernes Repertoire - kleine Systeme, großes Spiel (Band 2)
Fritztrainer - interaktives Videoschachtraining
DVD-ROM von Martin Breutigam
Sprache: Deutsch

28,90 €*

inkl. MwSt.

Versandkostenfrei per Post / DHL

auf Lager, Lieferzeit 1-2 Werktage

Kategorien:
Beschreibung
Im zweiten Band seines Videokurs 1.e4! - kleine Systeme, großes Spiel erläutert der Internationale Meister Martin Breutigam clevere Repertoire-Konzepte für Weiß auf Basis des Zuges 1.e4 gegen eine Reihe von respektablen Eröffnungen. Zusammen mit dem ersten Band, auf dem Systeme gegen "die großen Vier" vorgestellt werden (1...e5, 1...c5, 1...e6, 1...c6), liegt nun ein komplettes, fein aufeinander abgestimmtes Weißrepertoire vor. Auf dem zweiten Band finden sich Konzepte gegen die Skandinavische Verteidigung (1.e4 d5 2.exd5 Dxd5 3.Sf3), Pirc-Verteidigung (1.e4 d6 2.d4 Sf6 3.Sc3 g6 4.f4), Moderne Verteidigung (1.e4 g6 2.d4 Lg7 3.Sc3 und ggf. 4.f4), Gurgenidze-
System (1.e4 g6 2.d4 Lg7 3.Sc3 c6 4.f4 d5 5.e5), Alekhine-Verteidigung (1.e4 Sf6 2.e5 Sd5 3.d4 d6 4.c4 Sb6 5.f4), Philidor-Verteidigung (1.e4 d6 2.d4 Sf6 3.Sc3 Sbd7 4.f4 bzw. 3...e5 4.dxe5) sowie Konzepte gegen verschiedene seltene Eröffnungen, u.a. Nimzowitsch-Verteidigung (1...Sc6 2.d4). Inspirieren ließ sich der Autor bei seiner Auswahl abermals von Spezialsystemen etlicher Topspieler, zum Beispiel von Vorlieben des fünffachen Weltmeisters Viswanathan Anand. Ideal für Spieler und Spielerinnen, die schon immer mit 1.e4 eröffnen wollten, sich aber wegen der scheinbar unvermeidlichen Theoriemassen bislang nicht getraut haben, als auch für 1.e4-Fans, die ihr Repertoire auffrischen möchten. Mit Modellpartien, interaktiven Tests und einem Tool zum Ausspielen kritischer Stellungen finden sich zusätzliche Trainingsmöglichkeiten auf diesem Videokurs.

. Videospielzeit: 5 Stunden 15 Minuten (Deutsch)
. Mit interaktivem Training inklusive Video-Feedback
. Modellpartien; Training mit ChessBase apps - Repertoire erlernen und Schlüsselstellungen auf verschiedenen Leveln ausspielen

Systemvoraussetzungen:
Mindestens: Pentium III 1 GHz, 1 GB RAM, Windows 8.1, DirectX9 Grafikkarte mit 256 MB RAM, DVD-ROM Laufwerk, Windows Media Player 9 und Internetverbindung zur Programmaktivierung. Empfohlen: PC Intel Core i7, 2.8 GHz, 4 GB RAM, Windows 10 oder 11, DirectX10 Grafikkarte (oder kompatibel) mit 514 MB RAM oder mehr, 100% DirectX10 kompatible Soundkarte, Windows Media Player 11, DVDROM Laufwerk und Internetverbindung zur Programmaktivierung.
Inklusive DOWNLOAD und DVD-ROM: Download kann mit DVD-Seriennummer freigeschaltet werden!
Im zweiten Band seines Videokurs 1.e4! - kleine Systeme, großes Spiel erläutert der Internationale Meister Martin Breutigam clevere Repertoire-Konzepte für Weiß auf Basis des Zuges 1.e4 gegen eine Reihe von respektablen Eröffnungen. Zusammen mit dem ersten Band, auf dem Systeme gegen "die großen Vier" vorgestellt werden (1...e5, 1...c5, 1...e6, 1...c6), liegt nun ein komplettes, fein aufeinander abgestimmtes Weißrepertoire vor. Auf dem zweiten Band finden sich Konzepte gegen die Skandinavische Verteidigung (1.e4 d5 2.exd5 Dxd5 3.Sf3), Pirc-Verteidigung (1.e4 d6 2.d4 Sf6 3.Sc3 g6 4.f4), Moderne Verteidigung (1.e4 g6 2.d4 Lg7 3.Sc3 und ggf. 4.f4), Gurgenidze-
System (1.e4 g6 2.d4 Lg7 3.Sc3 c6 4.f4 d5 5.e5), Alekhine-Verteidigung (1.e4 Sf6 2.e5 Sd5 3.d4 d6 4.c4 Sb6 5.f4), Philidor-Verteidigung (1.e4 d6 2.d4 Sf6 3.Sc3 Sbd7 4.f4 bzw. 3...e5 4.dxe5) sowie Konzepte gegen verschiedene seltene Eröffnungen, u.a. Nimzowitsch-Verteidigung (1...Sc6 2.d4). Inspirieren ließ sich der Autor bei seiner Auswahl abermals von Spezialsystemen etlicher Topspieler, zum Beispiel von Vorlieben des fünffachen Weltmeisters Viswanathan Anand. Ideal für Spieler und Spielerinnen, die schon immer mit 1.e4 eröffnen wollten, sich aber wegen der scheinbar unvermeidlichen Theoriemassen bislang nicht getraut haben, als auch für 1.e4-Fans, die ihr Repertoire auffrischen möchten. Mit Modellpartien, interaktiven Tests und einem Tool zum Ausspielen kritischer Stellungen finden sich zusätzliche Trainingsmöglichkeiten auf diesem Videokurs.

. Videospielzeit: 5 Stunden 15 Minuten (Deutsch)
. Mit interaktivem Training inklusive Video-Feedback
. Modellpartien; Training mit ChessBase apps - Repertoire erlernen und Schlüsselstellungen auf verschiedenen Leveln ausspielen

Systemvoraussetzungen:
Mindestens: Pentium III 1 GHz, 1 GB RAM, Windows 8.1, DirectX9 Grafikkarte mit 256 MB RAM, DVD-ROM Laufwerk, Windows Media Player 9 und Internetverbindung zur Programmaktivierung. Empfohlen: PC Intel Core i7, 2.8 GHz, 4 GB RAM, Windows 10 oder 11, DirectX10 Grafikkarte (oder kompatibel) mit 514 MB RAM oder mehr, 100% DirectX10 kompatible Soundkarte, Windows Media Player 11, DVDROM Laufwerk und Internetverbindung zur Programmaktivierung.
Inklusive DOWNLOAD und DVD-ROM: Download kann mit DVD-Seriennummer freigeschaltet werden!
Über den Autor
Martin Breutigam schreibt als Journalist und Kolumnist für verschiedene Tageszeitungen, u.a. für den ¿Tagesspiegel¿. Der Internationale Meister hat mehrere Schachbücher veröffentlicht, z.B. ¿Todesküsse am Brett¿, ¿Himmlische Züge¿, ¿Genies in Schwarzweiß¿ und ¿Damen an die Macht¿ (Verlag Die Werkstatt). Bei Chessbase erschienen u.a. seine Taktik-Trilogie (¿Kombinieren lernen¿, ¿Muster der Meister¿, ¿Die Techniken im Opferangriff¿) sowie einige Eröffnungs-DVDs aus der Reihe ¿Ein modernes Repertoire¿ (u.a. ¿Reti-Eröffnung¿, ¿Slawische Verteidigung¿, ¿Sizilianische Verteidigung¿).
Details
Erscheinungsjahr: 2023
USK: 0
Medium: DVD-ROM
Reihe: Fritztrainer - Interaktives Video-Schachtraining
Inhalt: 315 Min.
4395 MB
ISBN-13: 9783866818835
ISBN-10: 3866818831
Sprache: Deutsch
Autor: Breutigam, Martin
Hersteller: Chess Base
Chess-Base
Laufzeit: 315 Minuten
Maße: 190 x 135 x 14 mm
Von/Mit: Martin Breutigam
Erscheinungsdatum: 03.03.2023
Gewicht: 0,08 kg
Artikel-ID: 126682704
Über den Autor
Martin Breutigam schreibt als Journalist und Kolumnist für verschiedene Tageszeitungen, u.a. für den ¿Tagesspiegel¿. Der Internationale Meister hat mehrere Schachbücher veröffentlicht, z.B. ¿Todesküsse am Brett¿, ¿Himmlische Züge¿, ¿Genies in Schwarzweiß¿ und ¿Damen an die Macht¿ (Verlag Die Werkstatt). Bei Chessbase erschienen u.a. seine Taktik-Trilogie (¿Kombinieren lernen¿, ¿Muster der Meister¿, ¿Die Techniken im Opferangriff¿) sowie einige Eröffnungs-DVDs aus der Reihe ¿Ein modernes Repertoire¿ (u.a. ¿Reti-Eröffnung¿, ¿Slawische Verteidigung¿, ¿Sizilianische Verteidigung¿).
Details
Erscheinungsjahr: 2023
USK: 0
Medium: DVD-ROM
Reihe: Fritztrainer - Interaktives Video-Schachtraining
Inhalt: 315 Min.
4395 MB
ISBN-13: 9783866818835
ISBN-10: 3866818831
Sprache: Deutsch
Autor: Breutigam, Martin
Hersteller: Chess Base
Chess-Base
Laufzeit: 315 Minuten
Maße: 190 x 135 x 14 mm
Von/Mit: Martin Breutigam
Erscheinungsdatum: 03.03.2023
Gewicht: 0,08 kg
Artikel-ID: 126682704
Warnhinweis