Dekorationsartikel gehören nicht zum Leistungsumfang.
Engelskalt
MP3 von Samuel Bjørk
Sprache: Deutsch

12,25 €*

inkl. MwSt., versandkostenfrei

Versandkostenfrei per Post / DHL

auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage

Kategorien:
Beschreibung
AUTOR: Samuel BjørkHinter dem Pseudonym Samuel Bjørk steht der norwegische Autor, Dramatiker und Singer-Songwriter Frode Sander Øien. Er veröffentlichte zwei hochgelobte Romane sowie sechs Musikalben, bevor er seinen ersten Thriller »Engelskalt« schrieb, den Auftakt zu seiner international erfolgreichen Bestsellerrreihe um den Kommissar Holger Munch und seine Kollegin Mia Krüger.UEBERSETZUNG: Gabriele HaefsDr. Gabriele Haefs studierte in Bonn und Hamburg Sprachwissenschaft. Seit 25 Jahren übersetzt sie u.a. aus dem Dänischen, Englischen, Niederländischen und Irischen. Sie wurde dafür u.a. mit dem »Gustav-Heinemann-Friedenspreis« und dem »Deutschen Jugendliteraturpreis« ausgezeichnet, zuletzt 2008 mit dem Sonderpreis des »Deutschen Jugendliteraturpreises« für ihr übersetzerisches Gesamtwerk. Sie hat u.a. Werke von Jostein Gaarder, Camilla Grebe und Anne Holt übersetzt. Zusammen mit verschiedenen Kolleginnen hat sie mehrere Anthologien skandinavischer Schriftsteller herausgegeben.VORLESER: Dietmar WunderDietmar Wunder verdankt den »James-Bond«-Filmen mit Sean Connery seinen Weg ins Filmgeschäft. Heute ist er als Schauspieler, erfolgreicher Synchron- sowie Horbuchsprecher und Dialogregisseur tatig. Er ist die deutsche Stimme von »James Bond«-Darsteller Daniel Craig sowie von Adam Sandler, Cuba Gooding Jr., Omar Epps und Sam Rockwell. Wunder wurde fur seine Arbeit mehrfach ausgezeichnet, darunter der Deutsche Synchronpreis 2008 für die Dialogregie der TV-Serie »Weeds« und der Ohrkanus 2011 in der Kategorie »Beste Lesung Kinder/Jugendliche«. Wunder ist aber auch vor der Kamera zu sehen, so u. a. in Uli Edels »Der Baader Meinhof Komplex«. Beim Los Angeles Reel Film Festival 2010 erhielt er den Award »Best Supporting Actor« für seine Rolle im Thriller »Not Worth A Bullet«. Im Hörverlag ist Dietmar Wunder u. a. in der Lesung von »Das Lied der Freiheit« von Ildefonso Falcones und der Krimi-Reihe um Holger Munch von Samuel Bjørk zu hören.DIRECTOR: Bettina KenneyBettina Kenney ist Schauspielerin, Sprecherin, Sängerin und Hörbuchregisseurin. Sie studierte Theatre Arts am London Studio Centre, der Royal Academy of Dramatic Arts und lernte u. a. von Branchengrößen wie Nancy Cartwright und Debbi Derryberry. Ihre facettenreiche Stimme ist in über 600 Produktionen zu hören - sei es in Kinofilmen von Tarantino oder Soderbergh, in Produktionen von Disney, Hit-Serien wie »Brooklyn Nine-Nine«, »Modern Family«, »Big Bang Theory«, »Twin Peaks«, oder als quirlige Superheldin des Marvel-Universums. Bettina steht auf beiden Seiten des Atlantiks vor der Kamera, hinter dem Mikrofon und auf der Bühne, und in ihrer freien Zeit findet man sie höchstwahrscheinlich in atemberaubender Höhe um eine Stange wirbeln. Dunkel, abgründig, zum Fürchten gut. Die Spannungssensation aus Norwegen

Ein Spaziergänger findet im norwegischen Wald ein totes Mädchen, das mit einem Springseil an einem Baum aufgehängt wurde und ein Schild um den Hals trägt: "Ich reise allein." Kommissar Holger Munch wendet sich an seine Kollegin Mia Krüger, deren Spürsinn unschlagbar ist. Er reist auf die Insel Hitra, um sie abzuholen. Was Munch nicht weiß: Mia hat sich dorthin zurückgezogen, um sich umzubringen. Doch als sie die Bilder des toten Mädchens sieht, entdeckt sie ein Detail, das bisher übersehen wurde – und das darauf schließen lässt, dass es nicht bei dem einen Kind bleiben wird ...(2 mp3-CDs, Laufzeit: 12h 58)Dunkel, abgründig, zum Fürchten gut. Die Spannungssensation aus Norwegen

Ein Spaziergänger findet im norwegischen Wald ein totes Mädchen, das mit einem Springseil an einem Baum aufgehängt wurde und ein Schild um den Hals trägt: "Ich reise allein." Kommissar Holger Munch wendet sich an seine Kollegin Mia Krüger, deren Spürsinn unschlagbar ist. Er reist auf die Insel Hitra, um sie abzuholen. Was Munch nicht weiß: Mia hat sich dorthin zurückgezogen, um sich umzubringen. Doch als sie die Bilder des toten Mädchens sieht, entdeckt sie ein Detail, das bisher übersehen wurde - und das darauf schließen lässt, dass es nicht bei dem einen Kind bleiben wird ...(2 mp3-CDs, Laufzeit: 12h 58)Lesung.Ungekürzte AusgabeBjørk, SamuelHinter dem Pseudonym Samuel Bjørk steht der norwegische Autor, Dramatiker und Singer-Songwriter Frode Sander Øien. Er veröffentlichte zwei hochgelobte Romane sowie sechs Musikalben, bevor er seinen ersten Thriller »Engelskalt« schrieb, der auf Anhieb ein internationaler Bestseller wurde.

Haefs, GabrieleDr. Gabriele Haefs studierte in Bonn und Hamburg Sprachwissenschaft. Seit 25 Jahren übersetzt sie u.a. aus dem Dänischen, Englischen, Niederländischen und Irischen. Sie wurde dafür u.a. mit dem »Gustav-Heinemann-Friedenspreis« und dem »Deutschen Jugendliteraturpreis« ausgezeichnet, zuletzt 2008 mit dem Sonderpreis des »Deutschen Jugendliteraturpreises« für ihr übersetzerisches Gesamtwerk. Sie hat u.a. Werke von Jostein Gaarder, Camilla Grebe und Anne Holt übersetzt. Zusammen mit verschiedenen Kolleginnen hat sie mehrere Anthologien skandinavischer Schriftsteller herausgegeben.

Wunder, DietmarDietmar Wunder verdankt den »James-Bond«-Filmen mit Sean Connery seinen Weg ins Filmgeschäft. Heute ist er als Schauspieler, erfolgreicher Synchron- sowie Horbuchsprecher und Dialogregisseur tatig. Er ist die deutsche Stimme vom aktuellen »James Bond«-Darsteller Daniel Craig sowie von Adam Sandler, Cuba Gooding Jr., Omar Epps und Sam Rockwell. Wunder wurde für seine Arbeit mehrfach ausgezeichnet, darunter der Deutsche Synchronpreis 2008 für die Dialogregie der TV-Serie Weeds und der Ohrkanus 2011 in der Kategorie »Beste Lesung Kinder/Jugendliche«. Wunder ist aber auch vor der Kamera zu sehen, so u. a. in Uli Edels »Der Baader Meinhof Komplex«. Beim Los Angeles Reel Film Festival 2010 erhielt er den Award »Best Supporting Actor« für seine Rolle im Thriller »Not Worth A Bullet«. Im Hörverlag ist Dietmar Wunder u. a. in der Lesung von »Das Lied der Freiheit« von Ildefonso Falcones zu hören.Über den Autor


Hinter dem Pseudonym Samuel Bjørk steht der norwegische Autor, Dramatiker und Singer-Songwriter Frode Sander Øien. Er veröffentlichte zwei hochgelobte Romane sowie sechs Musikalben, bevor er seinen ersten Thriller »Engelskalt« schrieb, den Auftakt zu seiner international erfolgreichen Bestsellerrreihe um den Kommissar Holger Munch und seine Kollegin Mia Krüger.

Klappentext


Dunkel, abgründig, zum Fürchten gut. Die Spannungssensation aus Norwegen

Ein Spaziergänger findet im norwegischen Wald ein totes Mädchen, das mit einem Springseil an einem Baum aufgehängt wurde und ein Schild um den Hals trägt: "Ich reise allein." Kommissar Holger Munch wendet sich an seine Kollegin Mia Krüger, deren Spürsinn unschlagbar ist. Er reist auf die Insel Hitra, um sie abzuholen. Was Munch nicht weiß: Mia hat sich dorthin zurückgezogen, um sich umzubringen. Doch als sie die Bilder des toten Mädchens sieht, entdeckt sie ein Detail, das bisher übersehen wurde - und das darauf schließen lässt, dass es nicht bei dem einen Kind bleiben wird ...

(2 mp3-CDs, Laufzeit: 12h 58)

AUTOR: Samuel BjørkHinter dem Pseudonym Samuel Bjørk steht der norwegische Autor, Dramatiker und Singer-Songwriter Frode Sander Øien. Er veröffentlichte zwei hochgelobte Romane sowie sechs Musikalben, bevor er seinen ersten Thriller »Engelskalt« schrieb, den Auftakt zu seiner international erfolgreichen Bestsellerrreihe um den Kommissar Holger Munch und seine Kollegin Mia Krüger.UEBERSETZUNG: Gabriele HaefsDr. Gabriele Haefs studierte in Bonn und Hamburg Sprachwissenschaft. Seit 25 Jahren übersetzt sie u.a. aus dem Dänischen, Englischen, Niederländischen und Irischen. Sie wurde dafür u.a. mit dem »Gustav-Heinemann-Friedenspreis« und dem »Deutschen Jugendliteraturpreis« ausgezeichnet, zuletzt 2008 mit dem Sonderpreis des »Deutschen Jugendliteraturpreises« für ihr übersetzerisches Gesamtwerk. Sie hat u.a. Werke von Jostein Gaarder, Camilla Grebe und Anne Holt übersetzt. Zusammen mit verschiedenen Kolleginnen hat sie mehrere Anthologien skandinavischer Schriftsteller herausgegeben.VORLESER: Dietmar WunderDietmar Wunder verdankt den »James-Bond«-Filmen mit Sean Connery seinen Weg ins Filmgeschäft. Heute ist er als Schauspieler, erfolgreicher Synchron- sowie Horbuchsprecher und Dialogregisseur tatig. Er ist die deutsche Stimme von »James Bond«-Darsteller Daniel Craig sowie von Adam Sandler, Cuba Gooding Jr., Omar Epps und Sam Rockwell. Wunder wurde fur seine Arbeit mehrfach ausgezeichnet, darunter der Deutsche Synchronpreis 2008 für die Dialogregie der TV-Serie »Weeds« und der Ohrkanus 2011 in der Kategorie »Beste Lesung Kinder/Jugendliche«. Wunder ist aber auch vor der Kamera zu sehen, so u. a. in Uli Edels »Der Baader Meinhof Komplex«. Beim Los Angeles Reel Film Festival 2010 erhielt er den Award »Best Supporting Actor« für seine Rolle im Thriller »Not Worth A Bullet«. Im Hörverlag ist Dietmar Wunder u. a. in der Lesung von »Das Lied der Freiheit« von Ildefonso Falcones und der Krimi-Reihe um Holger Munch von Samuel Bjørk zu hören.DIRECTOR: Bettina KenneyBettina Kenney ist Schauspielerin, Sprecherin, Sängerin und Hörbuchregisseurin. Sie studierte Theatre Arts am London Studio Centre, der Royal Academy of Dramatic Arts und lernte u. a. von Branchengrößen wie Nancy Cartwright und Debbi Derryberry. Ihre facettenreiche Stimme ist in über 600 Produktionen zu hören - sei es in Kinofilmen von Tarantino oder Soderbergh, in Produktionen von Disney, Hit-Serien wie »Brooklyn Nine-Nine«, »Modern Family«, »Big Bang Theory«, »Twin Peaks«, oder als quirlige Superheldin des Marvel-Universums. Bettina steht auf beiden Seiten des Atlantiks vor der Kamera, hinter dem Mikrofon und auf der Bühne, und in ihrer freien Zeit findet man sie höchstwahrscheinlich in atemberaubender Höhe um eine Stange wirbeln. Dunkel, abgründig, zum Fürchten gut. Die Spannungssensation aus Norwegen

Ein Spaziergänger findet im norwegischen Wald ein totes Mädchen, das mit einem Springseil an einem Baum aufgehängt wurde und ein Schild um den Hals trägt: "Ich reise allein." Kommissar Holger Munch wendet sich an seine Kollegin Mia Krüger, deren Spürsinn unschlagbar ist. Er reist auf die Insel Hitra, um sie abzuholen. Was Munch nicht weiß: Mia hat sich dorthin zurückgezogen, um sich umzubringen. Doch als sie die Bilder des toten Mädchens sieht, entdeckt sie ein Detail, das bisher übersehen wurde – und das darauf schließen lässt, dass es nicht bei dem einen Kind bleiben wird ...(2 mp3-CDs, Laufzeit: 12h 58)Dunkel, abgründig, zum Fürchten gut. Die Spannungssensation aus Norwegen

Ein Spaziergänger findet im norwegischen Wald ein totes Mädchen, das mit einem Springseil an einem Baum aufgehängt wurde und ein Schild um den Hals trägt: "Ich reise allein." Kommissar Holger Munch wendet sich an seine Kollegin Mia Krüger, deren Spürsinn unschlagbar ist. Er reist auf die Insel Hitra, um sie abzuholen. Was Munch nicht weiß: Mia hat sich dorthin zurückgezogen, um sich umzubringen. Doch als sie die Bilder des toten Mädchens sieht, entdeckt sie ein Detail, das bisher übersehen wurde - und das darauf schließen lässt, dass es nicht bei dem einen Kind bleiben wird ...(2 mp3-CDs, Laufzeit: 12h 58)Lesung.Ungekürzte AusgabeBjørk, SamuelHinter dem Pseudonym Samuel Bjørk steht der norwegische Autor, Dramatiker und Singer-Songwriter Frode Sander Øien. Er veröffentlichte zwei hochgelobte Romane sowie sechs Musikalben, bevor er seinen ersten Thriller »Engelskalt« schrieb, der auf Anhieb ein internationaler Bestseller wurde.

Haefs, GabrieleDr. Gabriele Haefs studierte in Bonn und Hamburg Sprachwissenschaft. Seit 25 Jahren übersetzt sie u.a. aus dem Dänischen, Englischen, Niederländischen und Irischen. Sie wurde dafür u.a. mit dem »Gustav-Heinemann-Friedenspreis« und dem »Deutschen Jugendliteraturpreis« ausgezeichnet, zuletzt 2008 mit dem Sonderpreis des »Deutschen Jugendliteraturpreises« für ihr übersetzerisches Gesamtwerk. Sie hat u.a. Werke von Jostein Gaarder, Camilla Grebe und Anne Holt übersetzt. Zusammen mit verschiedenen Kolleginnen hat sie mehrere Anthologien skandinavischer Schriftsteller herausgegeben.

Wunder, DietmarDietmar Wunder verdankt den »James-Bond«-Filmen mit Sean Connery seinen Weg ins Filmgeschäft. Heute ist er als Schauspieler, erfolgreicher Synchron- sowie Horbuchsprecher und Dialogregisseur tatig. Er ist die deutsche Stimme vom aktuellen »James Bond«-Darsteller Daniel Craig sowie von Adam Sandler, Cuba Gooding Jr., Omar Epps und Sam Rockwell. Wunder wurde für seine Arbeit mehrfach ausgezeichnet, darunter der Deutsche Synchronpreis 2008 für die Dialogregie der TV-Serie Weeds und der Ohrkanus 2011 in der Kategorie »Beste Lesung Kinder/Jugendliche«. Wunder ist aber auch vor der Kamera zu sehen, so u. a. in Uli Edels »Der Baader Meinhof Komplex«. Beim Los Angeles Reel Film Festival 2010 erhielt er den Award »Best Supporting Actor« für seine Rolle im Thriller »Not Worth A Bullet«. Im Hörverlag ist Dietmar Wunder u. a. in der Lesung von »Das Lied der Freiheit« von Ildefonso Falcones zu hören.Über den Autor


Hinter dem Pseudonym Samuel Bjørk steht der norwegische Autor, Dramatiker und Singer-Songwriter Frode Sander Øien. Er veröffentlichte zwei hochgelobte Romane sowie sechs Musikalben, bevor er seinen ersten Thriller »Engelskalt« schrieb, den Auftakt zu seiner international erfolgreichen Bestsellerrreihe um den Kommissar Holger Munch und seine Kollegin Mia Krüger.

Klappentext


Dunkel, abgründig, zum Fürchten gut. Die Spannungssensation aus Norwegen

Ein Spaziergänger findet im norwegischen Wald ein totes Mädchen, das mit einem Springseil an einem Baum aufgehängt wurde und ein Schild um den Hals trägt: "Ich reise allein." Kommissar Holger Munch wendet sich an seine Kollegin Mia Krüger, deren Spürsinn unschlagbar ist. Er reist auf die Insel Hitra, um sie abzuholen. Was Munch nicht weiß: Mia hat sich dorthin zurückgezogen, um sich umzubringen. Doch als sie die Bilder des toten Mädchens sieht, entdeckt sie ein Detail, das bisher übersehen wurde - und das darauf schließen lässt, dass es nicht bei dem einen Kind bleiben wird ...

(2 mp3-CDs, Laufzeit: 12h 58)

Über den Autor
Hinter dem Pseudonym Samuel Bjørk steht der norwegische Autor, Dramatiker und Singer-Songwriter Frode Sander Øien. Er veröffentlichte zwei hochgelobte Romane sowie sechs Musikalben, bevor er seinen ersten Thriller »Engelskalt« schrieb, den Auftakt zu seiner international erfolgreichen Bestsellerrreihe um den Kommissar Holger Munch und seine Kollegin Mia Krüger.
Details
Erscheinungsjahr: 2015
Genre: Krimis & Thriller
Rubrik: Belletristik
Medium: MP3
Inhalt: 2
ISBN-13: 9783844517729
ISBN-10: 3844517723
Sprache: Deutsch
Autor: Bjørk, Samuel
Vorleser: Wunder, Dietmar
Übersetzung: Haefs, Gabriele
Auflage: ungekürzte Lesung
Hersteller: Der Hörverlag
Hoerverlag DHV Der
Laufzeit: 778 Minuten
Maße: 147 x 141 x 14 mm
Von/Mit: Samuel Bjørk
Erscheinungsdatum: 20.04.2015
Gewicht: 0,102 kg
preigu-id: 104985708
Über den Autor
Hinter dem Pseudonym Samuel Bjørk steht der norwegische Autor, Dramatiker und Singer-Songwriter Frode Sander Øien. Er veröffentlichte zwei hochgelobte Romane sowie sechs Musikalben, bevor er seinen ersten Thriller »Engelskalt« schrieb, den Auftakt zu seiner international erfolgreichen Bestsellerrreihe um den Kommissar Holger Munch und seine Kollegin Mia Krüger.
Details
Erscheinungsjahr: 2015
Genre: Krimis & Thriller
Rubrik: Belletristik
Medium: MP3
Inhalt: 2
ISBN-13: 9783844517729
ISBN-10: 3844517723
Sprache: Deutsch
Autor: Bjørk, Samuel
Vorleser: Wunder, Dietmar
Übersetzung: Haefs, Gabriele
Auflage: ungekürzte Lesung
Hersteller: Der Hörverlag
Hoerverlag DHV Der
Laufzeit: 778 Minuten
Maße: 147 x 141 x 14 mm
Von/Mit: Samuel Bjørk
Erscheinungsdatum: 20.04.2015
Gewicht: 0,102 kg
preigu-id: 104985708
Hinweise

Ähnliche Produkte

Ähnliche Produkte