Dekorationsartikel gehören nicht zum Leistungsumfang.
Windows Home zu Pro aufrüsten
Für Windows 10 & Windows 11
Taschenbuch von Wolfram Gieseke
Sprache: Deutsch

7,99 €*

inkl. MwSt.

Versandkostenfrei per Post / DHL

Lieferzeit 1-2 Wochen

Kategorien:
Beschreibung
Komplett-PCs und Notebooks werden häufig mit der "kleinen" Home-Edition von Windows ausgeliefert. Diese ist kostengünstiger, verzichtet aber auf eine Reihe von Funktionen, von denen Microsoft meint, dass sie für Privatanwender weniger wichtig seien. Dabei umfasst die Liste dieser fehlenden Feature auch einige sicherheitsrelevante Funktionen, so dass "Home" tatsächlich weniger Schutz als "Pro" bietet.

Dieses Buch bietet einen ausführlichen Überblick über die Funktionen, die Home-Benutzern vorenthalten werden. Vor allem aber gibt es konkrete Tipps und Anleitungen, wie Sie fast alle diese Funktionen durch Alternativen ersetzen können. Dabei kommen ausschließlich Windows-Bordmittel und Gratis-Programme zum Einsatz, so dass Ihnen keine zusätzlichen Kosten entstehen. Und falls Sie nach der Lektüre meinen, doch lieber das Original nutzen zu wollen: Auch der Wechsel von Home zu Pro und günstige Wege zu einer Pro-Lizenz werden vorgestellt.

Aus dem Inhalt:

- Sicher Surfen mit Sandboxie Plus
- Programme in einer Sandbox testen
- Virtuelle Systeme mit VirtualBox
- Benutzer und Gruppen per PowerShell verwalten
- Den Gruppenrichtlinien-Editor ersetzen
- VeraCrypt als Alternative zu BitLocker und Co.
- Schnelle Fernzugriffe per Remotehilfe-App
- TeamViewer als Remote Desktop-Alternative
- Reboot Restore anstelle von Kiosk-Modus
- Business-Funktionen, die sich nicht ersetzen lassen
- Schnelles Upgrade zur Pro-Edition per Lizenzschlüssel
- Tipps, Tricks und Hintergrundinformationen
Komplett-PCs und Notebooks werden häufig mit der "kleinen" Home-Edition von Windows ausgeliefert. Diese ist kostengünstiger, verzichtet aber auf eine Reihe von Funktionen, von denen Microsoft meint, dass sie für Privatanwender weniger wichtig seien. Dabei umfasst die Liste dieser fehlenden Feature auch einige sicherheitsrelevante Funktionen, so dass "Home" tatsächlich weniger Schutz als "Pro" bietet.

Dieses Buch bietet einen ausführlichen Überblick über die Funktionen, die Home-Benutzern vorenthalten werden. Vor allem aber gibt es konkrete Tipps und Anleitungen, wie Sie fast alle diese Funktionen durch Alternativen ersetzen können. Dabei kommen ausschließlich Windows-Bordmittel und Gratis-Programme zum Einsatz, so dass Ihnen keine zusätzlichen Kosten entstehen. Und falls Sie nach der Lektüre meinen, doch lieber das Original nutzen zu wollen: Auch der Wechsel von Home zu Pro und günstige Wege zu einer Pro-Lizenz werden vorgestellt.

Aus dem Inhalt:

- Sicher Surfen mit Sandboxie Plus
- Programme in einer Sandbox testen
- Virtuelle Systeme mit VirtualBox
- Benutzer und Gruppen per PowerShell verwalten
- Den Gruppenrichtlinien-Editor ersetzen
- VeraCrypt als Alternative zu BitLocker und Co.
- Schnelle Fernzugriffe per Remotehilfe-App
- TeamViewer als Remote Desktop-Alternative
- Reboot Restore anstelle von Kiosk-Modus
- Business-Funktionen, die sich nicht ersetzen lassen
- Schnelles Upgrade zur Pro-Edition per Lizenzschlüssel
- Tipps, Tricks und Hintergrundinformationen
Über den Autor
Das Interesse an allem Digitalen wurde bei Wolfram Gieseke in der Schulzeit geweckt, wo ihn bei den damals beliebten Homecomputern (C64 & Co.) schon damals das Programmieren mehr als das Spielen interessierte.
Nach dem Abitur studierte er ab 1991 an der Universität Osnabrück "Computerlinguistik und Künstliche Intelligenz". Eine interessante Zeit, denn sie fiel zusammen mit einigen umwälzenden Entwicklungen in der IT-Welt. Zu Beginn des Studiums waren PCs noch riesige Kästen, die man kaum alleine tragen konnte. Am Rechenzentrum der Uni saß er an monochromen Terminals und kommunizierten via "BITnet". Ein paar Jahre später lief man mit Notebooks rum und es gab sogar schon die ersten PDAs (Newton & Co.) - heute würde man Smartphones dazu sagen. In der Zwischenzeit war auch das "Internet geboren" und mit Mosaic gab es den ersten Webbrowser.
Während des Studiums hatte Wolfram Gieseke einen Hiwi-Job, bei dem er das Netzwerk eines Fachbereichs betreute und Mitarbeiter sowie Kommilitonen in den Standardanwendungen, Internet usw. schulte. Irgendwann ergab sich über einen Studienkollegen die Gelegenheit, an einem Buch zum Thema Internet mitzuarbeiten. Das war der Einstieg in die "wunderbare Welt" des Fachbuchautor-Daseins. Und wo es schon mal so gut lief, blieb er dann einfach dabei.
Mittlerweile kann Wolfram Gieseke auf eine Vielzahl von veröffentlichten Büchern zurückblicken, die teilweise in mehrere andere Sprachen übersetzt und weltweit fast eine Million Mal verkauft wurden.
Heute lebt er mit seiner Frau und zwei Söhnen (und zahlreichen Computern) in der Nähe von Osnabrück und schreibt fleißig weiter.

Homepage und Blog: [...]
Details
Erscheinungsjahr: 2023
Fachbereich: Betriebssysteme & Benutzeroberflächen
Genre: Informatik
Rubrik: Naturwissenschaften & Technik
Medium: Taschenbuch
Seiten: 88
Inhalt: 88 S.
ISBN-13: 9783746050324
ISBN-10: 3746050324
Sprache: Deutsch
Ausstattung / Beilage: Paperback
Einband: Kartoniert / Broschiert
Autor: Gieseke, Wolfram
Hersteller: Books on Demand
BoD - Books on Demand
Maße: 190 x 120 x 6 mm
Von/Mit: Wolfram Gieseke
Erscheinungsdatum: 09.03.2023
Gewicht: 0,103 kg
Artikel-ID: 126689372
Über den Autor
Das Interesse an allem Digitalen wurde bei Wolfram Gieseke in der Schulzeit geweckt, wo ihn bei den damals beliebten Homecomputern (C64 & Co.) schon damals das Programmieren mehr als das Spielen interessierte.
Nach dem Abitur studierte er ab 1991 an der Universität Osnabrück "Computerlinguistik und Künstliche Intelligenz". Eine interessante Zeit, denn sie fiel zusammen mit einigen umwälzenden Entwicklungen in der IT-Welt. Zu Beginn des Studiums waren PCs noch riesige Kästen, die man kaum alleine tragen konnte. Am Rechenzentrum der Uni saß er an monochromen Terminals und kommunizierten via "BITnet". Ein paar Jahre später lief man mit Notebooks rum und es gab sogar schon die ersten PDAs (Newton & Co.) - heute würde man Smartphones dazu sagen. In der Zwischenzeit war auch das "Internet geboren" und mit Mosaic gab es den ersten Webbrowser.
Während des Studiums hatte Wolfram Gieseke einen Hiwi-Job, bei dem er das Netzwerk eines Fachbereichs betreute und Mitarbeiter sowie Kommilitonen in den Standardanwendungen, Internet usw. schulte. Irgendwann ergab sich über einen Studienkollegen die Gelegenheit, an einem Buch zum Thema Internet mitzuarbeiten. Das war der Einstieg in die "wunderbare Welt" des Fachbuchautor-Daseins. Und wo es schon mal so gut lief, blieb er dann einfach dabei.
Mittlerweile kann Wolfram Gieseke auf eine Vielzahl von veröffentlichten Büchern zurückblicken, die teilweise in mehrere andere Sprachen übersetzt und weltweit fast eine Million Mal verkauft wurden.
Heute lebt er mit seiner Frau und zwei Söhnen (und zahlreichen Computern) in der Nähe von Osnabrück und schreibt fleißig weiter.

Homepage und Blog: [...]
Details
Erscheinungsjahr: 2023
Fachbereich: Betriebssysteme & Benutzeroberflächen
Genre: Informatik
Rubrik: Naturwissenschaften & Technik
Medium: Taschenbuch
Seiten: 88
Inhalt: 88 S.
ISBN-13: 9783746050324
ISBN-10: 3746050324
Sprache: Deutsch
Ausstattung / Beilage: Paperback
Einband: Kartoniert / Broschiert
Autor: Gieseke, Wolfram
Hersteller: Books on Demand
BoD - Books on Demand
Maße: 190 x 120 x 6 mm
Von/Mit: Wolfram Gieseke
Erscheinungsdatum: 09.03.2023
Gewicht: 0,103 kg
Artikel-ID: 126689372
Warnhinweis

Ähnliche Produkte

Ähnliche Produkte