Dekorationsartikel gehören nicht zum Leistungsumfang.
STRALSUND 1945
ein unvollständiges, nie geschriebenes Tagebuch
Taschenbuch von Peter Kieschnick
Sprache: Deutsch

15,86 €*

inkl. MwSt.

Versandkostenfrei per Post / DHL

Lieferzeit 1-2 Wochen

Kategorien:
Beschreibung
In diesem Buch werden einzelne Ereignisse aus Stralsund und der näheren Umgebung des Jahrs 1945 dargestellt. Als Form wurde die eines Tagesbuchs gewählt. Es scheint so, als ob es durch einen leitenden Angestellten o.ä. geschrieben worden ist. Dieses Tagebuch wurde aber nie geschrieben. Es sind Aussagen von Zeitzeugen und überwiegend Daten sowie Informationen aus Akten der damaligen Zeit. Dadurch werden die Lebensumstände und ¿verhältnisse eindrucksvoll und lebensecht dargestellt. Es umfasst u.a. die Gebiete der Lebensmittelversorgung, des Gesundheitswesen, Feuerwehr, Strom- und Gasversorgung, Schule, Beseitigung der Schäden des Krieges, den Ab- und Aufbau der Wirtschaft nach dem Kriege und vieles mehr. Das Kriegsende April / Mai 1945 in Stralsund wird umfangreich dargestellt. Ein weiterer Schwerpunkt im Tagebuch ist Stralsund als Flüchtlingsort, in dem große Flüchtlingsströme eintrafen, weiter- und umgeleitet worden sind.

Daraus ist ein Zeugnis entstanden, das die fürchterliche Zeit des Krieges und deren Folgen darstellt. Es gibt Einblick in das beschwerliche Leben der Menschen dieser Zeit.
In diesem Buch werden einzelne Ereignisse aus Stralsund und der näheren Umgebung des Jahrs 1945 dargestellt. Als Form wurde die eines Tagesbuchs gewählt. Es scheint so, als ob es durch einen leitenden Angestellten o.ä. geschrieben worden ist. Dieses Tagebuch wurde aber nie geschrieben. Es sind Aussagen von Zeitzeugen und überwiegend Daten sowie Informationen aus Akten der damaligen Zeit. Dadurch werden die Lebensumstände und ¿verhältnisse eindrucksvoll und lebensecht dargestellt. Es umfasst u.a. die Gebiete der Lebensmittelversorgung, des Gesundheitswesen, Feuerwehr, Strom- und Gasversorgung, Schule, Beseitigung der Schäden des Krieges, den Ab- und Aufbau der Wirtschaft nach dem Kriege und vieles mehr. Das Kriegsende April / Mai 1945 in Stralsund wird umfangreich dargestellt. Ein weiterer Schwerpunkt im Tagebuch ist Stralsund als Flüchtlingsort, in dem große Flüchtlingsströme eintrafen, weiter- und umgeleitet worden sind.

Daraus ist ein Zeugnis entstanden, das die fürchterliche Zeit des Krieges und deren Folgen darstellt. Es gibt Einblick in das beschwerliche Leben der Menschen dieser Zeit.
Details
Erscheinungsjahr: 2015
Fachbereich: Populäre Darstellungen
Genre: Politikwissenschaft & Soziologie
Rubrik: Wissenschaften
Medium: Taschenbuch
Seiten: 224
Inhalt: 224 S.
1 farbige Illustr.
ISBN-13: 9783732328284
ISBN-10: 3732328287
Sprache: Deutsch
Ausstattung / Beilage: Paperback
Einband: Kartoniert / Broschiert
Autor: Kieschnick, Peter
Hersteller: tredition
Maße: 220 x 170 x 15 mm
Von/Mit: Peter Kieschnick
Erscheinungsdatum: 06.03.2015
Gewicht: 0,398 kg
preigu-id: 104839903
Details
Erscheinungsjahr: 2015
Fachbereich: Populäre Darstellungen
Genre: Politikwissenschaft & Soziologie
Rubrik: Wissenschaften
Medium: Taschenbuch
Seiten: 224
Inhalt: 224 S.
1 farbige Illustr.
ISBN-13: 9783732328284
ISBN-10: 3732328287
Sprache: Deutsch
Ausstattung / Beilage: Paperback
Einband: Kartoniert / Broschiert
Autor: Kieschnick, Peter
Hersteller: tredition
Maße: 220 x 170 x 15 mm
Von/Mit: Peter Kieschnick
Erscheinungsdatum: 06.03.2015
Gewicht: 0,398 kg
preigu-id: 104839903
Warnhinweis

Ähnliche Produkte

Ähnliche Produkte