Dekorationsartikel gehören nicht zum Leistungsumfang.
Sommerfrauen, Winterfrauen
Taschenbuch von Chris Kraus
Sprache: Deutsch

13,00 €*

inkl. MwSt., versandkostenfrei

Versandkostenfrei per Post / DHL

auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage

Kategorien:
Beschreibung

Ein Film über Sex. Rauh und radikal. In New York. Das ist die Aufgabe, die Jonas gestellt bekommt. Aber wie soll der überforderte Regiestudent ausgerechnet in der düstersten Ecke der Lower East Side und umgeben von gestrandeten Künstlerexistenzen einen Film drehen? Als er auf Nele trifft, eine schillernde, eigensinnige Sommerfrau, öffnet sich sein Blick für das wahre Ziel seiner Reise: die Begegnung mit der eigenen ungeheuerlichen Familiengeschichte.

Ein Film über Sex. Rauh und radikal. In New York. Das ist die Aufgabe, die Jonas gestellt bekommt. Aber wie soll der überforderte Regiestudent ausgerechnet in der düstersten Ecke der Lower East Side und umgeben von gestrandeten Künstlerexistenzen einen Film drehen? Als er auf Nele trifft, eine schillernde, eigensinnige Sommerfrau, öffnet sich sein Blick für das wahre Ziel seiner Reise: die Begegnung mit der eigenen ungeheuerlichen Familiengeschichte.

Über den Autor
Chris Kraus, geboren 1963 in Göttingen, ist Filmregisseur und Romancier. Sein Kinodebüt >Scherbentanz< (mit Jürgen Vogel, Margit Carstensen und Nadja Uhl) machte ihn zum Shootingstar einer neuen Generation von Filmemachern. Spätere Filme (darunter >Die Blumen von gestern<, >Poll<) wurden vielfach ausgezeichnet, >Vier Minuten< gewann 2007 den Deutschen Filmpreis als bester Spielfilm. Chris Kraus hat bisher drei Romane geschrieben und ist damit auch international erfolgreich. Der Autor lebt in Berlin.
Zusammenfassung

Ein kraftvoller Künstler- und Liebesroman

Beschwörung und Abgesang einer Jugend in den Neunzigern

Geschrieben mit der Fabulierlust, die schon >Das kalte Blut< auszeichnete

Details
Erscheinungsjahr: 2020
Genre: Romane & Erzählungen
Rubrik: Belletristik
Medium: Taschenbuch
Seiten: 413
ISBN-13: 9783257245264
ISBN-10: 3257245262
Sprache: Deutsch
Einband: Kartoniert / Broschiert
Autor: Kraus, Chris
Hersteller: Diogenes
Diogenes Verlag AG
Maße: 180 x 114 x 25 mm
Von/Mit: Chris Kraus
Erscheinungsdatum: 24.06.2020
Gewicht: 0,315 kg
preigu-id: 117688041
Über den Autor
Chris Kraus, geboren 1963 in Göttingen, ist Filmregisseur und Romancier. Sein Kinodebüt >Scherbentanz< (mit Jürgen Vogel, Margit Carstensen und Nadja Uhl) machte ihn zum Shootingstar einer neuen Generation von Filmemachern. Spätere Filme (darunter >Die Blumen von gestern<, >Poll<) wurden vielfach ausgezeichnet, >Vier Minuten< gewann 2007 den Deutschen Filmpreis als bester Spielfilm. Chris Kraus hat bisher drei Romane geschrieben und ist damit auch international erfolgreich. Der Autor lebt in Berlin.
Zusammenfassung

Ein kraftvoller Künstler- und Liebesroman

Beschwörung und Abgesang einer Jugend in den Neunzigern

Geschrieben mit der Fabulierlust, die schon >Das kalte Blut< auszeichnete

Details
Erscheinungsjahr: 2020
Genre: Romane & Erzählungen
Rubrik: Belletristik
Medium: Taschenbuch
Seiten: 413
ISBN-13: 9783257245264
ISBN-10: 3257245262
Sprache: Deutsch
Einband: Kartoniert / Broschiert
Autor: Kraus, Chris
Hersteller: Diogenes
Diogenes Verlag AG
Maße: 180 x 114 x 25 mm
Von/Mit: Chris Kraus
Erscheinungsdatum: 24.06.2020
Gewicht: 0,315 kg
preigu-id: 117688041
Hinweise

Ähnliche Produkte

Ähnliche Produkte