Dekorationsartikel gehören nicht zum Leistungsumfang.
Paul Gerhardt
Buch von Wilma Deißner
Sprache: Deutsch

6,00 €*

inkl. MwSt.

Versandkostenfrei per Post / DHL

auf Lager, Lieferzeit 1-2 Werktage

Kategorien:
Beschreibung
Eine Legende ist der in Gräfenhainichen geborene evangelisch-lutherische Theologe Paul Gerhardt (1607-1676). Er gilt als einer der bedeutendsten deutschsprachigen Kirchenlieddichter. Obwohl seine Werke vierhundert Jahre alt sind, sind sie lebendig wie nie: Seine Gedichte wurden nicht nur von Johann Sebastian Bach vertont, sondern sind auch zu Liedern geworden, die bis heute fester Bestandteil vieler katholischer und reformierter Gesangbücher sind und gesungen werden sowie in viele Sprachen übersetzt worden sind. So hat seine Lyrik nicht nur alle Zeiten überdauert, sondern auch konfessionelle und sprachliche Schranken überwunden.
Aus Anlass des 340. Todestages von Paul Gerhardt entstand dieser biografisch geprägte Band. Er bietet die schönsten Lieder und Gedichte Gerhardts vereint mit einem einfühlsamen Porträt des berühmten Kirchenlieddichters.
Eine Legende ist der in Gräfenhainichen geborene evangelisch-lutherische Theologe Paul Gerhardt (1607-1676). Er gilt als einer der bedeutendsten deutschsprachigen Kirchenlieddichter. Obwohl seine Werke vierhundert Jahre alt sind, sind sie lebendig wie nie: Seine Gedichte wurden nicht nur von Johann Sebastian Bach vertont, sondern sind auch zu Liedern geworden, die bis heute fester Bestandteil vieler katholischer und reformierter Gesangbücher sind und gesungen werden sowie in viele Sprachen übersetzt worden sind. So hat seine Lyrik nicht nur alle Zeiten überdauert, sondern auch konfessionelle und sprachliche Schranken überwunden.
Aus Anlass des 340. Todestages von Paul Gerhardt entstand dieser biografisch geprägte Band. Er bietet die schönsten Lieder und Gedichte Gerhardts vereint mit einem einfühlsamen Porträt des berühmten Kirchenlieddichters.
Über den Autor
Die in Gräfenhainichen beheimatete Autorin Wilma Deißner hat sich nach 1989 als stadtgeschichtliche Mitarbeiterin um die Aufarbeitung des Erbes von Paul Gerhardt verdient gemacht. Darüber hinaus hat sie Broschüren herausgegeben, Aufsätze verfasst und Vorträge gehalten. 2003 gründete sie den Paul-Gerhardt-Freundeskreis, den sie bis heute leitet. Seit 2011 gehört sie zudem der Arbeitsgruppe ¿Straße der deutschen Sprache¿ an, die über die Neue Fruchtbringende Gesellschaft Köthen /Anhalt e. V. geführt wird.
Details
Erscheinungsjahr: 2016
Genre: Biographien
Rubrik: Belletristik
Medium: Buch
Seiten: 128
Reihe: Minibibliothek
Inhalt: 125 S.
ISBN-13: 9783897984998
ISBN-10: 3897984997
Sprache: Deutsch
Einband: Pappe
Autor: Deißner, Wilma
Hersteller: BuchVerlag Leipzig
Buchverlag für die Frau
Abbildungen: sw- und Farbfotos
Maße: 99 x 62 x 15 mm
Von/Mit: Wilma Deißner
Erscheinungsdatum: 25.03.2016
Gewicht: 0,066 kg
preigu-id: 104082983
Über den Autor
Die in Gräfenhainichen beheimatete Autorin Wilma Deißner hat sich nach 1989 als stadtgeschichtliche Mitarbeiterin um die Aufarbeitung des Erbes von Paul Gerhardt verdient gemacht. Darüber hinaus hat sie Broschüren herausgegeben, Aufsätze verfasst und Vorträge gehalten. 2003 gründete sie den Paul-Gerhardt-Freundeskreis, den sie bis heute leitet. Seit 2011 gehört sie zudem der Arbeitsgruppe ¿Straße der deutschen Sprache¿ an, die über die Neue Fruchtbringende Gesellschaft Köthen /Anhalt e. V. geführt wird.
Details
Erscheinungsjahr: 2016
Genre: Biographien
Rubrik: Belletristik
Medium: Buch
Seiten: 128
Reihe: Minibibliothek
Inhalt: 125 S.
ISBN-13: 9783897984998
ISBN-10: 3897984997
Sprache: Deutsch
Einband: Pappe
Autor: Deißner, Wilma
Hersteller: BuchVerlag Leipzig
Buchverlag für die Frau
Abbildungen: sw- und Farbfotos
Maße: 99 x 62 x 15 mm
Von/Mit: Wilma Deißner
Erscheinungsdatum: 25.03.2016
Gewicht: 0,066 kg
preigu-id: 104082983
Warnhinweis

Ähnliche Produkte

Ähnliche Produkte