Dekorationsartikel gehören nicht zum Leistungsumfang.
ministeps: Ich brauche keinen Schnuller mehr!
Ab 24 Monaten
Buch von Regina Schwarz
Sprache: Deutsch

8,99 €*

inkl. MwSt., versandkostenfrei

Versandkostenfrei per Post / DHL

auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage

Kategorien:
Beschreibung
In diesem Pappbilderbuch erzählen kurze Reime von ganz unterschiedlichen Ritualen, um sich von seinem Schnuller zu verabschieden: Sven gibt seinen Schnuller dem Kuscheltier, Nele hängt ihre Schnuller in den Schnullerbaum, Jakob lässt seinen Schnuller von einem Luftballon davontragen und Annet schenkt ihren der Schnullerfee.
Ganz spielerisch können Kleinkinder ab 24 Monaten mit diesem Vorlesebuch an das Thema Schnuller-Entwöhnung herangeführt werden. So ist der Abschied vom Schnuller gar nicht schwer.

Schnuller helfen Kleinkindern beim Einschlafen, spendet Trost nach kleinen Stürzen und beruhigt in ungewohnten Situationen. Irgendwann ist jedoch der Zeitpunkt gekommen, an dem ein Kind den Schnuller eigentlich nicht mehr braucht. Die Schnuller-Entwöhnung ist ein wichtiger, aber nicht immer einfacher Meilenstein in der kindlichen Entwicklung. Wie kann man Kleinkinder sanft und ohne Druck dabei unterstützen, sich vom liebgewonnenen Sauger zu verabschieden? Dieses Vorlesebuch führt Zweijährige ganz langsam an das Thema Schnuller-Entwöhnung heran. Die kurzen, gereimten Erzählungen von den Schnuller-Ritualen verschiedener Kinder bieten Eltern und Kindern viele schöne Ideen, wie man sich vom Schnuller verabschieden kann. Ganz nebenbei fördern die leicht verständlichen Reime und die detailreichen Bilder das Sprachverständnis und die Wahrnehmung des Kindes."Ich brauche keinen Schnuller mehr!" ist genau auf die Entwicklung von Kleinkindern abgestimmt. Es wurde von Pädagogen entwickelt und fördert Kinder altersgerecht und mit viel Spaß!
In diesem Pappbilderbuch erzählen kurze Reime von ganz unterschiedlichen Ritualen, um sich von seinem Schnuller zu verabschieden: Sven gibt seinen Schnuller dem Kuscheltier, Nele hängt ihre Schnuller in den Schnullerbaum, Jakob lässt seinen Schnuller von einem Luftballon davontragen und Annet schenkt ihren der Schnullerfee.
Ganz spielerisch können Kleinkinder ab 24 Monaten mit diesem Vorlesebuch an das Thema Schnuller-Entwöhnung herangeführt werden. So ist der Abschied vom Schnuller gar nicht schwer.

Schnuller helfen Kleinkindern beim Einschlafen, spendet Trost nach kleinen Stürzen und beruhigt in ungewohnten Situationen. Irgendwann ist jedoch der Zeitpunkt gekommen, an dem ein Kind den Schnuller eigentlich nicht mehr braucht. Die Schnuller-Entwöhnung ist ein wichtiger, aber nicht immer einfacher Meilenstein in der kindlichen Entwicklung. Wie kann man Kleinkinder sanft und ohne Druck dabei unterstützen, sich vom liebgewonnenen Sauger zu verabschieden? Dieses Vorlesebuch führt Zweijährige ganz langsam an das Thema Schnuller-Entwöhnung heran. Die kurzen, gereimten Erzählungen von den Schnuller-Ritualen verschiedener Kinder bieten Eltern und Kindern viele schöne Ideen, wie man sich vom Schnuller verabschieden kann. Ganz nebenbei fördern die leicht verständlichen Reime und die detailreichen Bilder das Sprachverständnis und die Wahrnehmung des Kindes."Ich brauche keinen Schnuller mehr!" ist genau auf die Entwicklung von Kleinkindern abgestimmt. Es wurde von Pädagogen entwickelt und fördert Kinder altersgerecht und mit viel Spaß!
Über den Autor
Regina Schwarz wurde 1951 in Bonn-Beuel geboren und wuchs in Gevelsberg auf. Nach dem Abitur studierte sie zunächst auf Lehramt und anschließend Sozialpädagogik in Regensburg. Sie schreibt seit 1984 Bilderbuchtexte für die Kleinsten, aber auch Sprachspielereien, Zungenbrecher, poetische Texte und humorvolle Gedichte für Erwachsene.
"Ich bin Träumerin, Geschichtenerfinderin, Dichterin und ab und an Wortakrobatin" sagt Regina Schwarz über sich selbst. Ihre Liebe zur Sprache und Literatur hat Regina Schwarz durch ihren Vater gewonnen, der ihr in ihrer Kindheit immer vorgelesen hat.
Mit ihren eigenen Texten möchte sie vor allem fürs (Vor-)Lesen begeistern und die Zuhörer anregen, selbst kreativ zu werden.
Regina Schwarz lebt im Rheinland, ist verheiratet und hat drei erwachsene Söhne.
Details
Altersgruppe: (Bis 2 Jahre)
Empfohlen (bis): 3
Empfohlen (von): 2
Erscheinungsjahr: 2017
Produktart: Bilderbücher
Rubrik: Kinder & Jugend
Medium: Buch
Seiten: 16
ISBN-13: 9783473317295
ISBN-10: 3473317292
Sprache: Deutsch
Einband: Pappe
Autor: Schwarz, Regina
Illustrator: Senner, Katja
Hersteller: Ravensburger Verlag
Ravensburger Verlag GmbH
Abbildungen: durchg. farbige Ill. und Text
Maße: 189 x 188 x 12 mm
Von/Mit: Regina Schwarz
Erscheinungsdatum: 01.02.2017
Gewicht: 0,195 kg
preigu-id: 108278460
Über den Autor
Regina Schwarz wurde 1951 in Bonn-Beuel geboren und wuchs in Gevelsberg auf. Nach dem Abitur studierte sie zunächst auf Lehramt und anschließend Sozialpädagogik in Regensburg. Sie schreibt seit 1984 Bilderbuchtexte für die Kleinsten, aber auch Sprachspielereien, Zungenbrecher, poetische Texte und humorvolle Gedichte für Erwachsene.
"Ich bin Träumerin, Geschichtenerfinderin, Dichterin und ab und an Wortakrobatin" sagt Regina Schwarz über sich selbst. Ihre Liebe zur Sprache und Literatur hat Regina Schwarz durch ihren Vater gewonnen, der ihr in ihrer Kindheit immer vorgelesen hat.
Mit ihren eigenen Texten möchte sie vor allem fürs (Vor-)Lesen begeistern und die Zuhörer anregen, selbst kreativ zu werden.
Regina Schwarz lebt im Rheinland, ist verheiratet und hat drei erwachsene Söhne.
Details
Altersgruppe: (Bis 2 Jahre)
Empfohlen (bis): 3
Empfohlen (von): 2
Erscheinungsjahr: 2017
Produktart: Bilderbücher
Rubrik: Kinder & Jugend
Medium: Buch
Seiten: 16
ISBN-13: 9783473317295
ISBN-10: 3473317292
Sprache: Deutsch
Einband: Pappe
Autor: Schwarz, Regina
Illustrator: Senner, Katja
Hersteller: Ravensburger Verlag
Ravensburger Verlag GmbH
Abbildungen: durchg. farbige Ill. und Text
Maße: 189 x 188 x 12 mm
Von/Mit: Regina Schwarz
Erscheinungsdatum: 01.02.2017
Gewicht: 0,195 kg
preigu-id: 108278460
Hinweise

Ähnliche Produkte

Ähnliche Produkte