Dekorationsartikel gehören nicht zum Leistungsumfang.
Honigbienen als Bestäuber für Rettich (Raphanus sativus L.)
Taschenbuch von Pritish Jakhar
Sprache: Deutsch

35,90 €*

inkl. MwSt.

Versandkostenfrei per Post / DHL

Aktuell nicht verfügbar

Kategorien:
Beschreibung
Rettich (Raphanus sativus L.) ist in hohem Maße fremdbestäubt, und seine qualitativen, d. h. Keimfähigkeit, Lebensfähigkeit der Samen usw., und quantitativen, d. h. Ertrag, Produktivität usw., Attribute hängen in hohem Maße von der Bestäubung durch Insekten ab. Insgesamt 18 Insektenarten gehörten zu 3 verschiedenen Familien. Die Insektenarten aus der Familie der Hautflügler (Hymenoptera), nämlich Apis mellifera L., A. dorsata F., A. florea F. und A. cerana F., waren die häufigsten und reichhaltigsten Bestäuber. Der häufigste Bestäuber war A. mellifera (6,8 Bienen/m2/5 Minuten), der geringste A. cerana (1,4 Bienen/m2/5 Minuten). Die höchste Bestäuberpopulation (6,5 Bienen/m2/5 Minuten) wurde zwischen 1100 und 1300 Uhr beobachtet, unabhängig von der Art. Die Honigbienen begannen ihre Aktivität zwischen 0800-0850 Uhr und beendeten sie zwischen 1730 und 1830 Uhr des Tages. Die höchste Geschwindigkeit und Rate bei der Futtersuche wurde bei A. mellifera (8,42 Sekunden/Blüte) und A. cerana (10,33 Blüten/Minute) festgestellt. Der effizienteste Bestäuber war A. mellifera (2261000), während die Bestäubungseffizienz bei A. cerana (295750) am geringsten war. Die qualitativen und quantitativen Merkmale der Kulturpflanzen korrelierten signifikant stärker mit den Bedingungen ohne Käfig als mit Käfig.
Rettich (Raphanus sativus L.) ist in hohem Maße fremdbestäubt, und seine qualitativen, d. h. Keimfähigkeit, Lebensfähigkeit der Samen usw., und quantitativen, d. h. Ertrag, Produktivität usw., Attribute hängen in hohem Maße von der Bestäubung durch Insekten ab. Insgesamt 18 Insektenarten gehörten zu 3 verschiedenen Familien. Die Insektenarten aus der Familie der Hautflügler (Hymenoptera), nämlich Apis mellifera L., A. dorsata F., A. florea F. und A. cerana F., waren die häufigsten und reichhaltigsten Bestäuber. Der häufigste Bestäuber war A. mellifera (6,8 Bienen/m2/5 Minuten), der geringste A. cerana (1,4 Bienen/m2/5 Minuten). Die höchste Bestäuberpopulation (6,5 Bienen/m2/5 Minuten) wurde zwischen 1100 und 1300 Uhr beobachtet, unabhängig von der Art. Die Honigbienen begannen ihre Aktivität zwischen 0800-0850 Uhr und beendeten sie zwischen 1730 und 1830 Uhr des Tages. Die höchste Geschwindigkeit und Rate bei der Futtersuche wurde bei A. mellifera (8,42 Sekunden/Blüte) und A. cerana (10,33 Blüten/Minute) festgestellt. Der effizienteste Bestäuber war A. mellifera (2261000), während die Bestäubungseffizienz bei A. cerana (295750) am geringsten war. Die qualitativen und quantitativen Merkmale der Kulturpflanzen korrelierten signifikant stärker mit den Bedingungen ohne Käfig als mit Käfig.
Über den Autor
O Dr. Pritish Jakhar é Mestre e Doutor em Entomologia Agrícola pela Universidade Agrícola Chaudhary Charan Singh Haryana, Hisar. É ICAR ASRB NET qualificado e meritorioso durante ambos os programas. Actualmente trabalha como Professor Assistente na Universidade Jagan Nath, Bahadurgarh (HR). Está interessado em ensinar praticamente os estudantes.
Details
Erscheinungsjahr: 2022
Fachbereich: Landwirtschaft & Gartenbau
Genre: Umwelt
Produktart: Nachschlagewerke
Rubrik: Ökologie
Medium: Taschenbuch
Seiten: 56
Inhalt: 56 S.
ISBN-13: 9786205355404
ISBN-10: 620535540X
Sprache: Deutsch
Ausstattung / Beilage: Paperback
Einband: Kartoniert / Broschiert
Autor: Jakhar, Pritish
Hersteller: Verlag Unser Wissen
Maße: 220 x 150 x 4 mm
Von/Mit: Pritish Jakhar
Erscheinungsdatum: 14.11.2022
Gewicht: 0,102 kg
Artikel-ID: 125818153
Über den Autor
O Dr. Pritish Jakhar é Mestre e Doutor em Entomologia Agrícola pela Universidade Agrícola Chaudhary Charan Singh Haryana, Hisar. É ICAR ASRB NET qualificado e meritorioso durante ambos os programas. Actualmente trabalha como Professor Assistente na Universidade Jagan Nath, Bahadurgarh (HR). Está interessado em ensinar praticamente os estudantes.
Details
Erscheinungsjahr: 2022
Fachbereich: Landwirtschaft & Gartenbau
Genre: Umwelt
Produktart: Nachschlagewerke
Rubrik: Ökologie
Medium: Taschenbuch
Seiten: 56
Inhalt: 56 S.
ISBN-13: 9786205355404
ISBN-10: 620535540X
Sprache: Deutsch
Ausstattung / Beilage: Paperback
Einband: Kartoniert / Broschiert
Autor: Jakhar, Pritish
Hersteller: Verlag Unser Wissen
Maße: 220 x 150 x 4 mm
Von/Mit: Pritish Jakhar
Erscheinungsdatum: 14.11.2022
Gewicht: 0,102 kg
Artikel-ID: 125818153
Warnhinweis