Dekorationsartikel gehören nicht zum Leistungsumfang.
Hamburg 1906
Briefe an Käthe
Taschenbuch von Ulrich Sieveking
Sprache: Deutsch

6,99 €*

inkl. MwSt.

Versandkostenfrei per Post / DHL

Lieferzeit 1-2 Wochen

Kategorien:
Beschreibung
Am Tag nach ihrem ersten Kuss, am 18.1.1906, verlässt Käthe Roosen den Geliebten, Ulrich Sieveking, um eine dreimonatige Reise nach Deutsch-Südwestafrika anzutreten, wo ihr Bruder Berend am Kolonialkrieg teilnehmen soll. In sehnsuchtsvollen Briefen beschwört Ulrich ihre Liebe und plant bereits die Ehe. Doch nach Käthes Rückkehr nach Hamburg wird die Beziehung noch so langen geheim gehalten, bis Ulrich eine feste Anstellung in Aussicht hat. Ulrichs weitere Briefe an Käthe geben ein lebendiges Bild vom Leben einer Hamburger Bürgerfamilie um 1900 und ihrem Umgang mit Partnerfindung und Familiengründung.
Am Tag nach ihrem ersten Kuss, am 18.1.1906, verlässt Käthe Roosen den Geliebten, Ulrich Sieveking, um eine dreimonatige Reise nach Deutsch-Südwestafrika anzutreten, wo ihr Bruder Berend am Kolonialkrieg teilnehmen soll. In sehnsuchtsvollen Briefen beschwört Ulrich ihre Liebe und plant bereits die Ehe. Doch nach Käthes Rückkehr nach Hamburg wird die Beziehung noch so langen geheim gehalten, bis Ulrich eine feste Anstellung in Aussicht hat. Ulrichs weitere Briefe an Käthe geben ein lebendiges Bild vom Leben einer Hamburger Bürgerfamilie um 1900 und ihrem Umgang mit Partnerfindung und Familiengründung.
Über den Autor
Dr. jur. Ulrich Sieveking (1878-1952) entstammt einer verzweigten Hamburger Juristen- und Kaufmannsfamilie. Nach Abitur im Johanneum und Abschluss seines Studiums in Tübingen lebt er im Haus seiner Eltern in Hamburg. 1906 wird er zum Landrichter ernannt und kann Catharina ("Käthe") Roosen (1877-1942) heiraten, mit der er drei Söhne bekommt. 1913 tritt er in ein Notariat ein. Während des 1. Weltkriegs dient er an der Ostfront. Bis zu seinem Todestag arbeitet er als Notar in Hamburg.
Details
Erscheinungsjahr: 2018
Genre: Biographien
Rubrik: Belletristik
Medium: Taschenbuch
Seiten: 68
Inhalt: 68 S.
ISBN-13: 9783746099750
ISBN-10: 3746099757
Sprache: Deutsch
Ausstattung / Beilage: Paperback
Einband: Kartoniert / Broschiert
Autor: Sieveking, Ulrich
Redaktion: Sieveking, Hans Ulrich
Herausgeber: Hans Ulrich Sieveking
Hersteller: Books on Demand
BoD - Books on Demand
Maße: 220 x 170 x 5 mm
Von/Mit: Ulrich Sieveking
Erscheinungsdatum: 26.11.2018
Gewicht: 0,135 kg
Artikel-ID: 115036665
Über den Autor
Dr. jur. Ulrich Sieveking (1878-1952) entstammt einer verzweigten Hamburger Juristen- und Kaufmannsfamilie. Nach Abitur im Johanneum und Abschluss seines Studiums in Tübingen lebt er im Haus seiner Eltern in Hamburg. 1906 wird er zum Landrichter ernannt und kann Catharina ("Käthe") Roosen (1877-1942) heiraten, mit der er drei Söhne bekommt. 1913 tritt er in ein Notariat ein. Während des 1. Weltkriegs dient er an der Ostfront. Bis zu seinem Todestag arbeitet er als Notar in Hamburg.
Details
Erscheinungsjahr: 2018
Genre: Biographien
Rubrik: Belletristik
Medium: Taschenbuch
Seiten: 68
Inhalt: 68 S.
ISBN-13: 9783746099750
ISBN-10: 3746099757
Sprache: Deutsch
Ausstattung / Beilage: Paperback
Einband: Kartoniert / Broschiert
Autor: Sieveking, Ulrich
Redaktion: Sieveking, Hans Ulrich
Herausgeber: Hans Ulrich Sieveking
Hersteller: Books on Demand
BoD - Books on Demand
Maße: 220 x 170 x 5 mm
Von/Mit: Ulrich Sieveking
Erscheinungsdatum: 26.11.2018
Gewicht: 0,135 kg
Artikel-ID: 115036665
Warnhinweis

Ähnliche Produkte

Ähnliche Produkte