Dekorationsartikel gehören nicht zum Leistungsumfang.
Glückseligkeit
Taschenbuch von Zülfü Livaneli
Sprache: Deutsch

10,00 €*

inkl. MwSt., versandkostenfrei

Versandkostenfrei per Post / DHL

auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage

Kategorien:
Beschreibung

Mit 15 vergewaltigt.
Zur Sühne soll sie sterben.
Ein kleines ostanatolisches Dorf ist in Aufruhr: Die 15-jährige Meryem wurde missbraucht - und nun droht ihr der Tod, weil sie ihre Familie entehrt hat. Cousin Cemal, gerade aus dem Krieg gegen die kurdische PKK zurück, erhält den Auftrag, sie zu töten. Dafür soll er sie in die anonyme Großstadt Istanbul bringen. Dort treffen die beiden jungen Leute auf eine ganz andere Türkei ...
«Ein intensiver Roman, dicht an Ereignissen, Gedanken, Themen.»
DIE WELT

Mit 15 vergewaltigt.
Zur Sühne soll sie sterben.
Ein kleines ostanatolisches Dorf ist in Aufruhr: Die 15-jährige Meryem wurde missbraucht - und nun droht ihr der Tod, weil sie ihre Familie entehrt hat. Cousin Cemal, gerade aus dem Krieg gegen die kurdische PKK zurück, erhält den Auftrag, sie zu töten. Dafür soll er sie in die anonyme Großstadt Istanbul bringen. Dort treffen die beiden jungen Leute auf eine ganz andere Türkei ...
«Ein intensiver Roman, dicht an Ereignissen, Gedanken, Themen.»
DIE WELT

Über den Autor
Zülfü Livaneli wurde 1946 in Konya-Ilgin (Türkei) geboren. In den 70er Jahren war er wegen seiner politischen Anschauungen gezwungen, die Türkei zu verlassen, erst 1984 kehrte er zurück. Seitdem ist er einer der bekanntesten Sänger der Türkei, der auch international große Erfolge feierte. Einige Jahre war er Mitglied des türkischen Parlaments, besonders setzte er sich für die türkisch-griechische Aussöhnung ein. Livanelis Bücher werden weltweit gelesen.
Zusammenfassung

Ein kleines ostanatolisches Dorf ist in Aufruhr: Die 15-jährige Meryem wurde missbraucht - und soll nun sterben, weil sie ihre Familie entehrt hat. Cousin Cemal, gerade aus dem Krieg gegen die kurdische PKK zurück, bekommt den Auftrag, sie zu töten. Doch dafür soll er sie in die anonyme Großstadt Istanbul bringen. Dort treffen die beiden jungen Leute auf eine ganz andere Türkei ...

Details
Erscheinungsjahr: 2010
Genre: Romane & Erzählungen
Rubrik: Belletristik
Medium: Taschenbuch
Seiten: 363
ISBN-13: 9783499253584
ISBN-10: 3499253585
Sprache: Deutsch
Einband: Kartoniert / Broschiert
Autor: Livaneli, Zülfü
Übersetzung: Riemann, Wolfgang
Hersteller: ROWOHLT Taschenbuch
Maße: 193 x 115 x 30 mm
Von/Mit: Zülfü Livaneli
Erscheinungsdatum: 01.04.2010
Gewicht: 0,302 kg
preigu-id: 101576103
Über den Autor
Zülfü Livaneli wurde 1946 in Konya-Ilgin (Türkei) geboren. In den 70er Jahren war er wegen seiner politischen Anschauungen gezwungen, die Türkei zu verlassen, erst 1984 kehrte er zurück. Seitdem ist er einer der bekanntesten Sänger der Türkei, der auch international große Erfolge feierte. Einige Jahre war er Mitglied des türkischen Parlaments, besonders setzte er sich für die türkisch-griechische Aussöhnung ein. Livanelis Bücher werden weltweit gelesen.
Zusammenfassung

Ein kleines ostanatolisches Dorf ist in Aufruhr: Die 15-jährige Meryem wurde missbraucht - und soll nun sterben, weil sie ihre Familie entehrt hat. Cousin Cemal, gerade aus dem Krieg gegen die kurdische PKK zurück, bekommt den Auftrag, sie zu töten. Doch dafür soll er sie in die anonyme Großstadt Istanbul bringen. Dort treffen die beiden jungen Leute auf eine ganz andere Türkei ...

Details
Erscheinungsjahr: 2010
Genre: Romane & Erzählungen
Rubrik: Belletristik
Medium: Taschenbuch
Seiten: 363
ISBN-13: 9783499253584
ISBN-10: 3499253585
Sprache: Deutsch
Einband: Kartoniert / Broschiert
Autor: Livaneli, Zülfü
Übersetzung: Riemann, Wolfgang
Hersteller: ROWOHLT Taschenbuch
Maße: 193 x 115 x 30 mm
Von/Mit: Zülfü Livaneli
Erscheinungsdatum: 01.04.2010
Gewicht: 0,302 kg
preigu-id: 101576103
Hinweise

Ähnliche Produkte

Ähnliche Produkte