Dekorationsartikel gehören nicht zum Leistungsumfang.
Gedanken über das Schreiben
Heidelberger Poetikvorlesungen
Buch von Bernhard Schlink
Sprache: Deutsch

18,90 €*

inkl. MwSt.

Versandkostenfrei per Post / DHL

auf Lager, Lieferzeit 1-2 Werktage

Kategorien:
Beschreibung
In seinen >Heidelberger Poetikvorlesungen< (Mai/Juni 2010) denkt der Autor Bernhard Schlink darüber nach, was ihn beim Schreiben bewegt und welche Maximen für ihn dabei Gültigkeit haben.
In seinen >Heidelberger Poetikvorlesungen< (Mai/Juni 2010) denkt der Autor Bernhard Schlink darüber nach, was ihn beim Schreiben bewegt und welche Maximen für ihn dabei Gültigkeit haben.
Über den Autor
Bernhard Schlink, 1944, Jurist, lebt in Berlin und New York. Sein erster Roman ¿Selbs Justiz¿ erschien 1987; sein 1995 veröffentlichter Roman ¿Der Vorleser¿, in über 50 Sprachen übersetzt, mit nationalen und internationalen Preisen ausgezeichnet und 2009 von Stephen Daldry mit Kate Winslet unter dem Titel ¿The Reader¿ verfilmt, machte ihn weltweit bekannt. Zuletzt erschien von ihm der Roman ¿Die Enkelin¿ (2021).
Zusammenfassung
»Ein winziges Element der Wahrheit reicht, solange es nicht vorgibt, mehr zu sein, als es ist.« Bernhard Schlink
Details
Erscheinungsjahr: 2011
Genre: Lyrik & Dramatik
Rubrik: Belletristik
Medium: Buch
Seiten: 96
Inhalt: 96 S.
ISBN-13: 9783257067835
ISBN-10: 3257067836
Sprache: Deutsch
Einband: Leinen (Buchleinen)
Autor: Schlink, Bernhard
Hersteller: Diogenes
Diogenes Verlag AG
Maße: 190 x 123 x 17 mm
Von/Mit: Bernhard Schlink
Erscheinungsdatum: 19.05.2011
Gewicht: 0,174 kg
preigu-id: 107212763
Über den Autor
Bernhard Schlink, 1944, Jurist, lebt in Berlin und New York. Sein erster Roman ¿Selbs Justiz¿ erschien 1987; sein 1995 veröffentlichter Roman ¿Der Vorleser¿, in über 50 Sprachen übersetzt, mit nationalen und internationalen Preisen ausgezeichnet und 2009 von Stephen Daldry mit Kate Winslet unter dem Titel ¿The Reader¿ verfilmt, machte ihn weltweit bekannt. Zuletzt erschien von ihm der Roman ¿Die Enkelin¿ (2021).
Zusammenfassung
»Ein winziges Element der Wahrheit reicht, solange es nicht vorgibt, mehr zu sein, als es ist.« Bernhard Schlink
Details
Erscheinungsjahr: 2011
Genre: Lyrik & Dramatik
Rubrik: Belletristik
Medium: Buch
Seiten: 96
Inhalt: 96 S.
ISBN-13: 9783257067835
ISBN-10: 3257067836
Sprache: Deutsch
Einband: Leinen (Buchleinen)
Autor: Schlink, Bernhard
Hersteller: Diogenes
Diogenes Verlag AG
Maße: 190 x 123 x 17 mm
Von/Mit: Bernhard Schlink
Erscheinungsdatum: 19.05.2011
Gewicht: 0,174 kg
preigu-id: 107212763
Warnhinweis

Ähnliche Produkte

Ähnliche Produkte