Dekorationsartikel gehören nicht zum Leistungsumfang.
Fünf Freunde jagen die Entführer
Buch von Enid Blyton
Sprache: Deutsch
Originalsprache: Englisch

7,99 €*

inkl. MwSt., versandkostenfrei

Versandkostenfrei per Post / DHL

auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage

Kategorien:
Beschreibung
AUTOR: Enid BlytonEnid Blyton, 1897 in London geboren, begann im Alter von 14 Jahren, Gedichte zu schreiben. Bis zu ihrem Tod im Jahre 1968 verfasste sie über 700 Bücher und mehr als 3.000 Kurzgeschichten, die in über 40 Sprachen übersetzt wurden. Bis heute gehört Enid Blyton zu den meistgelesenen Kinderbuchautoren der Welt und mit den »Fünf Freunden« hat sie die bekanntesten Helden aller Zeiten geschaffen.ILLUSTRATOR: Gerda RaidtGerda Raidt, 1975 in Berlin geboren, hat an der Burg Giebichenstein Halle und der HGB Leipzig studiert. Sie arbeitet als freie Illustratorin in Leipzig und hat zahlreiche Bücher für verschiedene Verlage illustriert, darunter auch die große Neuausgabe der 22 Original-Fünf-Freunde-Bände.Ein befreundeter Wissenschaftler von Onkel Quentin wird bedroht. Daher bittet er Quentin für einige Zeit seine Tochter Berta bei sich aufzunehmen. Doch ist Berta im Felsenhaus wirklich sicher? Die Fünf Freunde machen sich auf die Jagd nach den Erpressern ...Ein befreundeter Wissenschaftler von Onkel Quentin wird bedroht. Daher bittet er Quentin für einige Zeit seine Tochter Berta bei sich aufzunehmen. Doch ist Berta im Felsenhaus wirklich sicher? Die Fünf Freunde machen sich auf die Jagd nach den Erpressern ...

Ausstattung: Mit s/w IllustrationenEnid Blyton, 1897 in London geboren, begann im Alter von 14 Jahren, Gedichte zu schreiben. Bis zu ihrem Tod im Jahre 1968 verfasste sie über 700 Bücher und mehr als 3.000 Kurzgeschichten, die in über 40 Sprachen übersetzt wurden. Bis heute gehört Enid Blyton zu den meistgelesenen Kinderbuchautoren der Welt und mit den »Fünf Freunden« hat sie die bekanntesten Helden aller Zeiten geschaffen.

Gerda Raidt, 1975 in Berlin geboren, hat an der Burg Giebichenstein Halle und der HGB Leipzig studiert. Sie arbeitet als freie Illustratorin in Leipzig und hat zahlreiche Bücher für verschiedene Verlage illustriert, darunter auch die große Neuausgabe der 22 Original-Fünf-Freunde-Bände.Über den Autor


Enid Blyton, 1897 in London geboren, begann im Alter von 14 Jahren, Gedichte zu schreiben. Bis zu ihrem Tod im Jahre 1968 verfasste sie über 700 Bücher und mehr als 3.000 Kurzgeschichten, die in über 40 Sprachen übersetzt wurden. Bis heute gehört Enid Blyton zu den meistgelesenen Kinderbuchautoren der Welt und mit den »Fünf Freunden« hat sie die bekanntesten Helden aller Zeiten geschaffen.

Klappentext


Ein befreundeter Wissenschaftler von Onkel Quentin wird bedroht. Daher bittet er Quentin für einige Zeit seine Tochter Berta bei sich aufzunehmen. Doch ist Berta im Felsenhaus wirklich sicher? Die Fünf Freunde machen sich auf die Jagd nach den Erpressern ...

AUTOR: Enid BlytonEnid Blyton, 1897 in London geboren, begann im Alter von 14 Jahren, Gedichte zu schreiben. Bis zu ihrem Tod im Jahre 1968 verfasste sie über 700 Bücher und mehr als 3.000 Kurzgeschichten, die in über 40 Sprachen übersetzt wurden. Bis heute gehört Enid Blyton zu den meistgelesenen Kinderbuchautoren der Welt und mit den »Fünf Freunden« hat sie die bekanntesten Helden aller Zeiten geschaffen.ILLUSTRATOR: Gerda RaidtGerda Raidt, 1975 in Berlin geboren, hat an der Burg Giebichenstein Halle und der HGB Leipzig studiert. Sie arbeitet als freie Illustratorin in Leipzig und hat zahlreiche Bücher für verschiedene Verlage illustriert, darunter auch die große Neuausgabe der 22 Original-Fünf-Freunde-Bände.Ein befreundeter Wissenschaftler von Onkel Quentin wird bedroht. Daher bittet er Quentin für einige Zeit seine Tochter Berta bei sich aufzunehmen. Doch ist Berta im Felsenhaus wirklich sicher? Die Fünf Freunde machen sich auf die Jagd nach den Erpressern ...Ein befreundeter Wissenschaftler von Onkel Quentin wird bedroht. Daher bittet er Quentin für einige Zeit seine Tochter Berta bei sich aufzunehmen. Doch ist Berta im Felsenhaus wirklich sicher? Die Fünf Freunde machen sich auf die Jagd nach den Erpressern ...

Ausstattung: Mit s/w IllustrationenEnid Blyton, 1897 in London geboren, begann im Alter von 14 Jahren, Gedichte zu schreiben. Bis zu ihrem Tod im Jahre 1968 verfasste sie über 700 Bücher und mehr als 3.000 Kurzgeschichten, die in über 40 Sprachen übersetzt wurden. Bis heute gehört Enid Blyton zu den meistgelesenen Kinderbuchautoren der Welt und mit den »Fünf Freunden« hat sie die bekanntesten Helden aller Zeiten geschaffen.

Gerda Raidt, 1975 in Berlin geboren, hat an der Burg Giebichenstein Halle und der HGB Leipzig studiert. Sie arbeitet als freie Illustratorin in Leipzig und hat zahlreiche Bücher für verschiedene Verlage illustriert, darunter auch die große Neuausgabe der 22 Original-Fünf-Freunde-Bände.Über den Autor


Enid Blyton, 1897 in London geboren, begann im Alter von 14 Jahren, Gedichte zu schreiben. Bis zu ihrem Tod im Jahre 1968 verfasste sie über 700 Bücher und mehr als 3.000 Kurzgeschichten, die in über 40 Sprachen übersetzt wurden. Bis heute gehört Enid Blyton zu den meistgelesenen Kinderbuchautoren der Welt und mit den »Fünf Freunden« hat sie die bekanntesten Helden aller Zeiten geschaffen.

Klappentext


Ein befreundeter Wissenschaftler von Onkel Quentin wird bedroht. Daher bittet er Quentin für einige Zeit seine Tochter Berta bei sich aufzunehmen. Doch ist Berta im Felsenhaus wirklich sicher? Die Fünf Freunde machen sich auf die Jagd nach den Erpressern ...

Über den Autor
Enid Blyton, 1897 in London geboren, begann im Alter von 14 Jahren, Gedichte zu schreiben. Bis zu ihrem Tod im Jahre 1968 verfasste sie über 700 Bücher und mehr als 3.000 Kurzgeschichten, die in über 40 Sprachen übersetzt wurden. Bis heute gehört Enid Blyton zu den meistgelesenen Kinderbuchautoren der Welt und mit den »Fünf Freunden« hat sie die bekanntesten Helden aller Zeiten geschaffen.
Details
Empfohlen (bis): 99
Empfohlen (von): 8
Erscheinungsjahr: 2016
Genre: Romane & Erzählungen
Rubrik: Kinder & Jugend
Medium: Buch
Seiten: 155
Originaltitel: Five have Plenty of Fun
ISBN-13: 9783570172087
ISBN-10: 3570172082
Sprache: Deutsch
Originalsprache: Englisch
Einband: Gebunden
Autor: Blyton, Enid
Illustrator: Raidt, Gerda
Übersetzung: Winkler-Hoffmann, Ilse
Hersteller: cbj
Abbildungen: Mit s/w Illustrationen
Maße: 220 x 141 x 20 mm
Von/Mit: Enid Blyton
Erscheinungsdatum: 27.06.2016
Gewicht: 0,311 kg
preigu-id: 104112455
Über den Autor
Enid Blyton, 1897 in London geboren, begann im Alter von 14 Jahren, Gedichte zu schreiben. Bis zu ihrem Tod im Jahre 1968 verfasste sie über 700 Bücher und mehr als 3.000 Kurzgeschichten, die in über 40 Sprachen übersetzt wurden. Bis heute gehört Enid Blyton zu den meistgelesenen Kinderbuchautoren der Welt und mit den »Fünf Freunden« hat sie die bekanntesten Helden aller Zeiten geschaffen.
Details
Empfohlen (bis): 99
Empfohlen (von): 8
Erscheinungsjahr: 2016
Genre: Romane & Erzählungen
Rubrik: Kinder & Jugend
Medium: Buch
Seiten: 155
Originaltitel: Five have Plenty of Fun
ISBN-13: 9783570172087
ISBN-10: 3570172082
Sprache: Deutsch
Originalsprache: Englisch
Einband: Gebunden
Autor: Blyton, Enid
Illustrator: Raidt, Gerda
Übersetzung: Winkler-Hoffmann, Ilse
Hersteller: cbj
Abbildungen: Mit s/w Illustrationen
Maße: 220 x 141 x 20 mm
Von/Mit: Enid Blyton
Erscheinungsdatum: 27.06.2016
Gewicht: 0,311 kg
preigu-id: 104112455
Hinweise

Ähnliche Produkte

Ähnliche Produkte