Dekorationsartikel gehören nicht zum Leistungsumfang.
Faszination Schwert
Geschätzt - verehrt - gefürchtet. Begleitband zur Ausstellung des Landesmuseums Württemberg
Buch von Landesmuseum Württemberg
Sprache: Deutsch

9,95 €*

inkl. MwSt.

Versandkostenfrei per Post / DHL

Aktuell nicht verfügbar

Kategorien:
Beschreibung
In seiner Funktion als Waffe hat das Schwert seit Jahrhunderten ausgedient. Doch sein Bann ist ungebrochen. Ob auf Gemälden des 19. Jahrhunderts, in Fantasyromanen und Actionfilmen des 20. und 21. Jahrhunderts oder als Holzschwert in der Spielzeugkiste - das Schwert hat die Menschen über die Zeiten hinweg fasziniert. Woher kommt diese Faszination und wie schlägt sie sich in der Kultur- und Kunstgeschichte nieder? Diesen Fragen geht das Landesmuseum Württemberg in seiner Sonderausstellung "Faszination Schwert" und diesem Begleitband zur Sonderausstellung nach. Dabei fällt der Blick nicht nur auf verschiedenste Schwerter - von bronzenen Vollgriffschwertern über römische Kurzschwerter (Gladii) bis hin zum Bidenhänder, einem frühneuzeitlichen Zweihandschwert - sondern auch auf Kunstwerke, Handschriften, Filmplakate sowie Merchandisingprodukte, die die "Faszination Schwert" widerspiegeln, und begibt sich dabei zu den Wurzeln, aus denen sich die langanhaltende Anziehungskraft speist.
In seiner Funktion als Waffe hat das Schwert seit Jahrhunderten ausgedient. Doch sein Bann ist ungebrochen. Ob auf Gemälden des 19. Jahrhunderts, in Fantasyromanen und Actionfilmen des 20. und 21. Jahrhunderts oder als Holzschwert in der Spielzeugkiste - das Schwert hat die Menschen über die Zeiten hinweg fasziniert. Woher kommt diese Faszination und wie schlägt sie sich in der Kultur- und Kunstgeschichte nieder? Diesen Fragen geht das Landesmuseum Württemberg in seiner Sonderausstellung "Faszination Schwert" und diesem Begleitband zur Sonderausstellung nach. Dabei fällt der Blick nicht nur auf verschiedenste Schwerter - von bronzenen Vollgriffschwertern über römische Kurzschwerter (Gladii) bis hin zum Bidenhänder, einem frühneuzeitlichen Zweihandschwert - sondern auch auf Kunstwerke, Handschriften, Filmplakate sowie Merchandisingprodukte, die die "Faszination Schwert" widerspiegeln, und begibt sich dabei zu den Wurzeln, aus denen sich die langanhaltende Anziehungskraft speist.
Inhaltsverzeichnis
7 Faszination Schwert8 Eine neue WaffeEntwicklung und Einsatz des Schwertes von der Bronze- bis in die Fruhe Neuzeit27 Symbol von Macht und MännlichkeitKriegerbunde und Eliten von der Bronzezeit bis ins Spatmittelalter41 Das Schwert in Justitias HandAuf den Spuren eines Rechtssymbols47 Gaben an die GötterDas Schwert im Kultgeschehen der Bronze- und Eisenzeit52 Schwerter im MoorDeponierte Heeresausrustungen der Kaiserzeit55 Schutz und Beistand für den KampfMagische Anhanger, Inschriften und Symbole60 Flammenschwert - Schwert des Geistes - himmlische WaffeDas Schwert als christliches Symbol und Herrschaftszeichen67 Von Zwergenschmieden und SchicksalsklingenDas Schwert in Mythos, Sage und Legende75 Schwerter - Helden - heile WeltExcalibur, Andúril & Co.82 Geschichtstheater als Doing HistoryReenactment, LARP und andere Spielformen91 Schwert in FrauenhandUberlegungen zur Figur der Judith zwischen Femme forte und Femme fatale99 Zwischen Nationalismus und PazifismusDas Schwert in der politischen Bildsprache vom 19. Jh. bis heute106 Literatur110 AnhangAutorenWissenschaftlicher BeiratLeihgeberForderer111 AusstellungsgestaltungBeteiligte Mitarbeite rinnen und Mitarbeiter112 Bildnachweis
Details
Erscheinungsjahr: 2018
Fachbereich: Allgemeines
Genre: Geschichte
Rubrik: Geisteswissenschaften
Thema: Lexika
Medium: Buch
Seiten: 112
Inhalt: 112 S.
9 s/w Illustr.
97 farbige Illustr.
ISBN-13: 9783806238082
ISBN-10: 3806238081
Sprache: Deutsch
Redaktion: Landesmuseum Württemberg
Herausgeber: Landesmuseum Württemberg
Hersteller: WBG Theiss
Abbildungen: 9 SW-Abb., 97 Farbabb.
Maße: 10 x 215 x 284 mm
Von/Mit: Landesmuseum Württemberg
Erscheinungsdatum: 26.10.2018
Gewicht: 0,598 kg
preigu-id: 113591324
Inhaltsverzeichnis
7 Faszination Schwert8 Eine neue WaffeEntwicklung und Einsatz des Schwertes von der Bronze- bis in die Fruhe Neuzeit27 Symbol von Macht und MännlichkeitKriegerbunde und Eliten von der Bronzezeit bis ins Spatmittelalter41 Das Schwert in Justitias HandAuf den Spuren eines Rechtssymbols47 Gaben an die GötterDas Schwert im Kultgeschehen der Bronze- und Eisenzeit52 Schwerter im MoorDeponierte Heeresausrustungen der Kaiserzeit55 Schutz und Beistand für den KampfMagische Anhanger, Inschriften und Symbole60 Flammenschwert - Schwert des Geistes - himmlische WaffeDas Schwert als christliches Symbol und Herrschaftszeichen67 Von Zwergenschmieden und SchicksalsklingenDas Schwert in Mythos, Sage und Legende75 Schwerter - Helden - heile WeltExcalibur, Andúril & Co.82 Geschichtstheater als Doing HistoryReenactment, LARP und andere Spielformen91 Schwert in FrauenhandUberlegungen zur Figur der Judith zwischen Femme forte und Femme fatale99 Zwischen Nationalismus und PazifismusDas Schwert in der politischen Bildsprache vom 19. Jh. bis heute106 Literatur110 AnhangAutorenWissenschaftlicher BeiratLeihgeberForderer111 AusstellungsgestaltungBeteiligte Mitarbeite rinnen und Mitarbeiter112 Bildnachweis
Details
Erscheinungsjahr: 2018
Fachbereich: Allgemeines
Genre: Geschichte
Rubrik: Geisteswissenschaften
Thema: Lexika
Medium: Buch
Seiten: 112
Inhalt: 112 S.
9 s/w Illustr.
97 farbige Illustr.
ISBN-13: 9783806238082
ISBN-10: 3806238081
Sprache: Deutsch
Redaktion: Landesmuseum Württemberg
Herausgeber: Landesmuseum Württemberg
Hersteller: WBG Theiss
Abbildungen: 9 SW-Abb., 97 Farbabb.
Maße: 10 x 215 x 284 mm
Von/Mit: Landesmuseum Württemberg
Erscheinungsdatum: 26.10.2018
Gewicht: 0,598 kg
preigu-id: 113591324
Warnhinweis

Ähnliche Produkte

Ähnliche Produkte