Dekorationsartikel gehören nicht zum Leistungsumfang.
Ein verschütteter Weg
Erinnerungen und Erkenntnisse eines Musikers
Taschenbuch von Juan Levy
Sprache: Deutsch

12,00 €*

inkl. MwSt.

Versandkostenfrei per Post / DHL

Lieferzeit 1-2 Wochen

Kategorien:
Beschreibung
Dieses Buch beschreibt die Sinnkrise eines der Musik vollkommen verschriebenen Menschen.

Es umfasst Kontinente, bewegende Ereignisse und beglückende Begegnungen mit außergewöhnlichen Künstlern. Manchmal fast unmerklich lösen sich psychische Probleme auf und ebnen einen Raum für unerwartete Denkvorgänge und lebendiges Musizieren.

Ein Buch für Musikinteressierte und vielleicht auch für Musiker, die nicht aufhören, über ihr Metier zu staunen.
Dieses Buch beschreibt die Sinnkrise eines der Musik vollkommen verschriebenen Menschen.

Es umfasst Kontinente, bewegende Ereignisse und beglückende Begegnungen mit außergewöhnlichen Künstlern. Manchmal fast unmerklich lösen sich psychische Probleme auf und ebnen einen Raum für unerwartete Denkvorgänge und lebendiges Musizieren.

Ein Buch für Musikinteressierte und vielleicht auch für Musiker, die nicht aufhören, über ihr Metier zu staunen.
Über den Autor
Juan Levy emigrierte Im Jahre 1936 als 3-jähriger mit seinen Eltern von Deutschland nach Guatemala in Mittelamerika und konnte so der Katastrophe des deutschen Nationalsozialismus entkommen.

Als junger Erwachsener studierte er Musik an einem renommierten nordamerikanischen Musikinstitut, dem Oberlin Conservatory of Music und kehrte nach Jahren der Wanderschaft 1963 endgültig nach Deutschland zurück. Hier arbeitete er dann als Dozent für Klavier an der Mainzer Johannes-Gutenberg Universität. Außerdem dirigierte er Sinfonieorchester in Guatemala und Mexiko und gründete 1983 seinen eigenen Klangkörper.
Das Pro Arte Ensemble Mainz.

Juan Levy lebt heute mit seiner Familie in Wiesbaden.
Details
Erscheinungsjahr: 2016
Genre: Biographien
Rubrik: Belletristik
Medium: Taschenbuch
Seiten: 108
Inhalt: 108 S.
ISBN-13: 9783743152366
ISBN-10: 3743152363
Sprache: Deutsch
Ausstattung / Beilage: Paperback
Einband: Kartoniert / Broschiert
Autor: Levy, Juan
Hersteller: BoD - Books on Demand
Maße: 190 x 120 x 8 mm
Von/Mit: Juan Levy
Erscheinungsdatum: 19.12.2016
Gewicht: 0,124 kg
Artikel-ID: 108014962
Über den Autor
Juan Levy emigrierte Im Jahre 1936 als 3-jähriger mit seinen Eltern von Deutschland nach Guatemala in Mittelamerika und konnte so der Katastrophe des deutschen Nationalsozialismus entkommen.

Als junger Erwachsener studierte er Musik an einem renommierten nordamerikanischen Musikinstitut, dem Oberlin Conservatory of Music und kehrte nach Jahren der Wanderschaft 1963 endgültig nach Deutschland zurück. Hier arbeitete er dann als Dozent für Klavier an der Mainzer Johannes-Gutenberg Universität. Außerdem dirigierte er Sinfonieorchester in Guatemala und Mexiko und gründete 1983 seinen eigenen Klangkörper.
Das Pro Arte Ensemble Mainz.

Juan Levy lebt heute mit seiner Familie in Wiesbaden.
Details
Erscheinungsjahr: 2016
Genre: Biographien
Rubrik: Belletristik
Medium: Taschenbuch
Seiten: 108
Inhalt: 108 S.
ISBN-13: 9783743152366
ISBN-10: 3743152363
Sprache: Deutsch
Ausstattung / Beilage: Paperback
Einband: Kartoniert / Broschiert
Autor: Levy, Juan
Hersteller: BoD - Books on Demand
Maße: 190 x 120 x 8 mm
Von/Mit: Juan Levy
Erscheinungsdatum: 19.12.2016
Gewicht: 0,124 kg
Artikel-ID: 108014962
Warnhinweis