Dekorationsartikel gehören nicht zum Leistungsumfang.
Ein Jahr ohne Cthulhu
Buch von Thierry Smolderen
Sprache: Deutsch
Originalsprache: Französisch

24,99 €*

inkl. MwSt., versandkostenfrei

Versandkostenfrei per Post / DHL

auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage

Kategorien:
Beschreibung
Nach dem Thierry Smolderen sich in "Imperium des Atoms" einem Schurken des Science-Fiction-Romans und in "Ein diabolischer Sommer" einem Comicbösewicht gewidmet hat, nimmt er sich H. P. Lovecrafts Gruselgeschichte "Call of Cthulhu" an, und verlegt sie in die Achtzigerjahre, in der ein paar Jugendliche das gleichnamige Rollenspiel spielen. Mit fatalen Folgen!
Und wieder erweckt Alexandre Clerisse die Geschichte in den allerschönsten Bilder im Mad-Men-Style zum Leben erweckt.
Nach dem Thierry Smolderen sich in "Imperium des Atoms" einem Schurken des Science-Fiction-Romans und in "Ein diabolischer Sommer" einem Comicbösewicht gewidmet hat, nimmt er sich H. P. Lovecrafts Gruselgeschichte "Call of Cthulhu" an, und verlegt sie in die Achtzigerjahre, in der ein paar Jugendliche das gleichnamige Rollenspiel spielen. Mit fatalen Folgen!
Und wieder erweckt Alexandre Clerisse die Geschichte in den allerschönsten Bilder im Mad-Men-Style zum Leben erweckt.
Über den Autor
Thierry Smolderen, geboren am 25. November 1954 in Brüssel, setzte sich während seines Studiums in Brüssel mit dem Animationsfilm auseinander und war in den 70er-Jahren als Kritiker in den Bereichen Theater und Musik aktiv. Anfang der 80er-Jahre beschloss er, sich fortan ganz und gar dem Comic zu widmen und schrieb unter anderem für die berühmten "Cahiers de la BD". Bald darauf wechselte er als Szenarist auf die Seite der Macher und setzte zahlreiche Serien für Glénat, Humanoides Associés, Delcourt und Dargaud um. Seit 1984 lebt er in Angoulême, wo er an der "Ecole de l'image" unterrichtet.
Zusammenfassung

doppelbödige Gruselgeschichte

Details
Empfohlen (bis): 99
Empfohlen (von): 14
Erscheinungsjahr: 2020
Produktart: Humor, Comics & Cartoons
Rubrik: Belletristik
Medium: Buch
Seiten: 184
Originaltitel: Une anneé sans Cthulhu
ISBN-13: 9783551728203
ISBN-10: 3551728208
Sprache: Deutsch
Originalsprache: Französisch
Einband: Gebunden
Autor: Smolderen, Thierry
Illustrator: Clérisse, Alexandre
Übersetzung: Pröfrock, Ulrich
Hersteller: Carlsen
Carlsen Verlag GmbH
Abbildungen: vierfarbig
Maße: 302 x 226 x 22 mm
Von/Mit: Thierry Smolderen
Erscheinungsdatum: 02.03.2020
Gewicht: 1,02 kg
preigu-id: 116339790
Über den Autor
Thierry Smolderen, geboren am 25. November 1954 in Brüssel, setzte sich während seines Studiums in Brüssel mit dem Animationsfilm auseinander und war in den 70er-Jahren als Kritiker in den Bereichen Theater und Musik aktiv. Anfang der 80er-Jahre beschloss er, sich fortan ganz und gar dem Comic zu widmen und schrieb unter anderem für die berühmten "Cahiers de la BD". Bald darauf wechselte er als Szenarist auf die Seite der Macher und setzte zahlreiche Serien für Glénat, Humanoides Associés, Delcourt und Dargaud um. Seit 1984 lebt er in Angoulême, wo er an der "Ecole de l'image" unterrichtet.
Zusammenfassung

doppelbödige Gruselgeschichte

Details
Empfohlen (bis): 99
Empfohlen (von): 14
Erscheinungsjahr: 2020
Produktart: Humor, Comics & Cartoons
Rubrik: Belletristik
Medium: Buch
Seiten: 184
Originaltitel: Une anneé sans Cthulhu
ISBN-13: 9783551728203
ISBN-10: 3551728208
Sprache: Deutsch
Originalsprache: Französisch
Einband: Gebunden
Autor: Smolderen, Thierry
Illustrator: Clérisse, Alexandre
Übersetzung: Pröfrock, Ulrich
Hersteller: Carlsen
Carlsen Verlag GmbH
Abbildungen: vierfarbig
Maße: 302 x 226 x 22 mm
Von/Mit: Thierry Smolderen
Erscheinungsdatum: 02.03.2020
Gewicht: 1,02 kg
preigu-id: 116339790
Hinweise