Dekorationsartikel gehören nicht zum Leistungsumfang.
Die Werber, Trilogie, Teil 1 - Der Aufbruch
Der Aufbruch
Taschenbuch von Wolfgang Hovestädt
Sprache: Deutsch

15,00 €*

inkl. MwSt.

Versandkostenfrei per Post / DHL

Lieferzeit 4-7 Werktage

Kategorien:
Beschreibung
Im Jahre 1815 schickt der russische Zar seine Werber nach Süddeutschland, um junge Burschen aber auch gestandene Männer zu suchen, die bereit sind, ihre Heimat zu verlassen, um in seinem riesigen Reich einen Neuanfang zu wagen. Da die Württemberger zusammen mit Napoleon wenige Jahre zuvor einen Krieg gegen den Zaren verloren haben, ist das Geld knapp und die Not groß. Außerdem ist dem Württembergischen König nicht viel an seinen Landeskindern gelegen, deshalb fassen einige den Entschluss, diese Strapaze auf sich zu nehmen, ein halbes Jahr unterwegs zu sein, Hunger und Durst zu erleiden, dem Tod ins Auge zu sehen, um mit einem eilig zusammen-gezimmerten Boot die Donau ab-wärts ans Schwarze Meer zu gelangen, in ein Land, das Bessarabien genannt wurde. Dort wartet allerdings zunächst nicht wie versprochen das Paradies auf sie. Die Felder sind bisher nur Brachland und es gibt kaum Wasser, keine Häuser. Man gräbt sich Erdhöhlen, deckt sie mit Buschwerk ab, wirft Erde da-rauf, um einigermaßen gegen die Witterung geschützt zu sein.
Im Jahre 1815 schickt der russische Zar seine Werber nach Süddeutschland, um junge Burschen aber auch gestandene Männer zu suchen, die bereit sind, ihre Heimat zu verlassen, um in seinem riesigen Reich einen Neuanfang zu wagen. Da die Württemberger zusammen mit Napoleon wenige Jahre zuvor einen Krieg gegen den Zaren verloren haben, ist das Geld knapp und die Not groß. Außerdem ist dem Württembergischen König nicht viel an seinen Landeskindern gelegen, deshalb fassen einige den Entschluss, diese Strapaze auf sich zu nehmen, ein halbes Jahr unterwegs zu sein, Hunger und Durst zu erleiden, dem Tod ins Auge zu sehen, um mit einem eilig zusammen-gezimmerten Boot die Donau ab-wärts ans Schwarze Meer zu gelangen, in ein Land, das Bessarabien genannt wurde. Dort wartet allerdings zunächst nicht wie versprochen das Paradies auf sie. Die Felder sind bisher nur Brachland und es gibt kaum Wasser, keine Häuser. Man gräbt sich Erdhöhlen, deckt sie mit Buschwerk ab, wirft Erde da-rauf, um einigermaßen gegen die Witterung geschützt zu sein.
Details
Empfohlen (bis): 99
Empfohlen (von): 1
Erscheinungsjahr: 2023
Genre: Romane & Erzählungen
Rubrik: Belletristik
Medium: Taschenbuch
Seiten: 348
Inhalt: 348 S.
ISBN-13: 9783757504328
ISBN-10: 3757504321
Sprache: Deutsch
Autor: Hovestädt, Wolfgang
Auflage: 5. Aufl.
Hersteller: epubli
Maße: 22 x 131 x 197 mm
Von/Mit: Wolfgang Hovestädt
Erscheinungsdatum: 02.01.2023
Gewicht: 0,345 kg
Artikel-ID: 126355065
Details
Empfohlen (bis): 99
Empfohlen (von): 1
Erscheinungsjahr: 2023
Genre: Romane & Erzählungen
Rubrik: Belletristik
Medium: Taschenbuch
Seiten: 348
Inhalt: 348 S.
ISBN-13: 9783757504328
ISBN-10: 3757504321
Sprache: Deutsch
Autor: Hovestädt, Wolfgang
Auflage: 5. Aufl.
Hersteller: epubli
Maße: 22 x 131 x 197 mm
Von/Mit: Wolfgang Hovestädt
Erscheinungsdatum: 02.01.2023
Gewicht: 0,345 kg
Artikel-ID: 126355065
Warnhinweis