Dekorationsartikel gehören nicht zum Leistungsumfang.
Die Macht der Wölfe
Thriller
Taschenbuch von Horst Eckert
Sprache: Deutsch

15,00 €*

inkl. MwSt.

Versandkostenfrei per Post / DHL

auf Lager, Lieferzeit 1-2 Werktage

Kategorien:
Beschreibung
Melia Adan hat es im Polizeiapparat schon in jungen Jahren weit gebracht. Doch mit einem Auftrag wie diesem hätte sie im Leben nicht gerechnet: Die Bundeskanzlerin persönlich bittet um ihre Hilfe. Offenbar wird die Regierungschefin von jemandem aus ihrem direkten Umfeld erpresst. Zugleich bringt sich, angeführt von einem bekannten Meinungsmacher, eine neue rechtskonservative Bewegung für die nächsten Wahlen in Position. Angesichts der aufgeheizten Stimmung im Land scheint plötzlich alles möglich. Es entbrennt ein ungeheurer Kampf um politische Glaubwürdigkeit, Einfluss und Macht.
Melia Adan hat es im Polizeiapparat schon in jungen Jahren weit gebracht. Doch mit einem Auftrag wie diesem hätte sie im Leben nicht gerechnet: Die Bundeskanzlerin persönlich bittet um ihre Hilfe. Offenbar wird die Regierungschefin von jemandem aus ihrem direkten Umfeld erpresst. Zugleich bringt sich, angeführt von einem bekannten Meinungsmacher, eine neue rechtskonservative Bewegung für die nächsten Wahlen in Position. Angesichts der aufgeheizten Stimmung im Land scheint plötzlich alles möglich. Es entbrennt ein ungeheurer Kampf um politische Glaubwürdigkeit, Einfluss und Macht.
Über den Autor
Horst Eckert, 1959 in Weiden/Oberpfalz geboren, lebt seit vielen Jahren in Düsseldorf. Er arbeitete fünfzehn Jahre als Fernsehjournalist, u.a. für die 'Tagesschau'. 1995 erschien sein Debüt 'Annas Erbe'. Seine Romane gelten als 'im besten Sinne komplexe Polizeithriller, die man nicht nur als spannenden Kriminalstoff lesen kann, sondern auch als einen Kommentar zur Zeit' (Deutschlandfunk). Sie wurden unter anderem mit dem Marlowe-Preis und dem Friedrich-Glauser-Preis ausgezeichnet und ins Französische, Niederländische und Tschechische übersetzt.
Zusammenfassung
»Topaktuell und hochbrisant - sehr lesenswert.« (SR3 Saarlandwelle über "Das Jahr der Gier")
Details
Erscheinungsjahr: 2023
Genre: Krimis & Thriller
Rubrik: Belletristik
Medium: Taschenbuch
Seiten: 477
Reihe: Ein Fall für Melia und Vincent-Reihe
Inhalt: 480 S.
ISBN-13: 9783453441750
ISBN-10: 3453441753
Sprache: Deutsch
Einband: Klappenbroschur
Autor: Eckert, Horst
Auflage: Originalausgabe
Hersteller: Heyne
Heyne Taschenbuch
Maße: 204 x 133 x 44 mm
Von/Mit: Horst Eckert
Erscheinungsdatum: 12.04.2023
Gewicht: 0,542 kg
Artikel-ID: 125772282
Über den Autor
Horst Eckert, 1959 in Weiden/Oberpfalz geboren, lebt seit vielen Jahren in Düsseldorf. Er arbeitete fünfzehn Jahre als Fernsehjournalist, u.a. für die 'Tagesschau'. 1995 erschien sein Debüt 'Annas Erbe'. Seine Romane gelten als 'im besten Sinne komplexe Polizeithriller, die man nicht nur als spannenden Kriminalstoff lesen kann, sondern auch als einen Kommentar zur Zeit' (Deutschlandfunk). Sie wurden unter anderem mit dem Marlowe-Preis und dem Friedrich-Glauser-Preis ausgezeichnet und ins Französische, Niederländische und Tschechische übersetzt.
Zusammenfassung
»Topaktuell und hochbrisant - sehr lesenswert.« (SR3 Saarlandwelle über "Das Jahr der Gier")
Details
Erscheinungsjahr: 2023
Genre: Krimis & Thriller
Rubrik: Belletristik
Medium: Taschenbuch
Seiten: 477
Reihe: Ein Fall für Melia und Vincent-Reihe
Inhalt: 480 S.
ISBN-13: 9783453441750
ISBN-10: 3453441753
Sprache: Deutsch
Einband: Klappenbroschur
Autor: Eckert, Horst
Auflage: Originalausgabe
Hersteller: Heyne
Heyne Taschenbuch
Maße: 204 x 133 x 44 mm
Von/Mit: Horst Eckert
Erscheinungsdatum: 12.04.2023
Gewicht: 0,542 kg
Artikel-ID: 125772282
Warnhinweis

Ähnliche Produkte

Ähnliche Produkte