Die Kunst, über Geld nachzudenken
Das Vermächtnis des Börsengurus - aktueller denn je
Taschenbuch von André Kostolany
Sprache: Deutsch

11,99 €*

inkl. MwSt., versandkostenfrei

Versandkostenfrei per Post / DHL

auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage

Beschreibung
Niemand beherrschte »die Kunst, über Geld nachzudenken« so perfekt wie Börsenguru André Kostolany. Millionen Anleger verehren den Meister des Aktiengeschäfts, dessen Bücher allesamt zu Bestsellern wurden. Hier erklärt er die grundlegenden Geheimnisse und Tricks der Spekulanten - und nennt die wichtigsten Einflussfaktoren für das Börsengeschehen.
Niemand beherrschte »die Kunst, über Geld nachzudenken« so perfekt wie Börsenguru André Kostolany. Millionen Anleger verehren den Meister des Aktiengeschäfts, dessen Bücher allesamt zu Bestsellern wurden. Hier erklärt er die grundlegenden Geheimnisse und Tricks der Spekulanten - und nennt die wichtigsten Einflussfaktoren für das Börsengeschehen.
Über den Autor

ANDRÉ KOSTOLANY, 1906 in Ungarn geboren, war der unbestrittene Meister der Börsenspekulation. Er studierte Philosophie und Kunstgeschichte und wäre eigentlich lieber Pianist geworden. Seine Karriere als Spekulant begann in den Zwanzigerjahren an der Pariser Börse, später arbeitete er an allen großen Börsen der Welt. 1999 starb er im Alter von 93 Jahren in Paris.

Zusammenfassung
Niemand beherrschte »die Kunst, über Geld nachzudenken« so perfekt wie Börsenguru André Kostolany. Millionen Anleger verehren den Meister des Aktiengeschäfts, dessen Bücher allesamt zu Bestsellern wurden. Hier erklärt er die grundlegenden Geheimnisse und Tricks der Spekulanten - und nennt die wichtigsten Einflussfaktoren für das Börsengeschehen.
Details
Erscheinungsjahr: 2015
Fachbereich: Wirtschaftsratgeber
Genre: Wirtschaft
Rubrik: Recht & Wirtschaft
Medium: Taschenbuch
Seiten: 236
ISBN-13: 9783548375908
ISBN-10: 3548375901
Sprache: Deutsch
Herstellernummer: 4827806
Einband: Kartoniert / Broschiert
Autor: Kostolany, André
Auflage: Neuauflage
Hersteller: Ullstein Taschenbuchvlg.
Ullstein Taschenbuch Verlag
Maße: 192 x 121 x 24 mm
Von/Mit: André Kostolany
Erscheinungsdatum: 08.04.2015
Gewicht: 0,228 kg
preigu-id: 105001962
Über den Autor

ANDRÉ KOSTOLANY, 1906 in Ungarn geboren, war der unbestrittene Meister der Börsenspekulation. Er studierte Philosophie und Kunstgeschichte und wäre eigentlich lieber Pianist geworden. Seine Karriere als Spekulant begann in den Zwanzigerjahren an der Pariser Börse, später arbeitete er an allen großen Börsen der Welt. 1999 starb er im Alter von 93 Jahren in Paris.

Zusammenfassung
Niemand beherrschte »die Kunst, über Geld nachzudenken« so perfekt wie Börsenguru André Kostolany. Millionen Anleger verehren den Meister des Aktiengeschäfts, dessen Bücher allesamt zu Bestsellern wurden. Hier erklärt er die grundlegenden Geheimnisse und Tricks der Spekulanten - und nennt die wichtigsten Einflussfaktoren für das Börsengeschehen.
Details
Erscheinungsjahr: 2015
Fachbereich: Wirtschaftsratgeber
Genre: Wirtschaft
Rubrik: Recht & Wirtschaft
Medium: Taschenbuch
Seiten: 236
ISBN-13: 9783548375908
ISBN-10: 3548375901
Sprache: Deutsch
Herstellernummer: 4827806
Einband: Kartoniert / Broschiert
Autor: Kostolany, André
Auflage: Neuauflage
Hersteller: Ullstein Taschenbuchvlg.
Ullstein Taschenbuch Verlag
Maße: 192 x 121 x 24 mm
Von/Mit: André Kostolany
Erscheinungsdatum: 08.04.2015
Gewicht: 0,228 kg
preigu-id: 105001962
Hinweise

Ähnliche Produkte

Ähnliche Produkte